Insulin


Probenmaterial

Serum - 0.3 ml

  • Vacutainer
  • Monovette mit Trenngel für Serum

Indikation
Hypoglykämie,besonders bei Verdacht auf ein Insulinom (siehe C-Peptid) oder kongenitalen Hyperinsulinismus; V.a. Insulinresistenz

Methode
LIA

Bearbeitungsfrequenz
werktäglich (Mo - Fr)

Nachforderung
innerhalb von 5 Werktagen möglich

Störfaktoren
Die Bestimmung kann bei Insulin-therapierten Patienten durch Insulin-Antikörper im Serum gestört werden.

Erhöhte Glucose- und erniedrigte Insulin-Spiegel postprandial oder nach Glucose-Belastung bei Diabetikern. Nach Gewichtsabnahmekönnen sich die Glucose- und Insulin-Spiegel bei Typ II Diabetikernnormalisieren. Wegen der Induktion von Insulin-Antikörpern ist nach Beginn einer Insulin-Therapie eine Insulinbestimmung nicht sinnvoll,evtl. C-Peptid bestimmen.

REFERENZBEREICH 6 - 25 mU/l