Phenobarbital


Probenmaterial

Serum - 0.5 ml

  • Vacutainer ohne Trenngel
  • Monovette ohne Trenngel

EDTA-Plasma - 0.5 ml

  • Vacutainer mit EDTA für Blutbild etc.
  • Monovette mit EDTA

Methode
LC-MS/MS

Bearbeitungsfrequenz
werktäglich (Mo - Fr)

Nachforderung
nur am Tag der Einsendung möglich

Präanalytik
Blutabnahme: Wegen der langen Halbwertszeit ist der Zeitpunkt der Blutabnahme unwesentlich. Bei Verlaufsbeobachtungen ist es jedoch wichtig, dass die Proben immer zur gleichen Tageszeit abgenommen werden.

Therapeutischer Bereich
10 - 40 mg/l (AGNP-Leitlinie 2017)

Toxischer Bereich
über 50 mg/l (AGNP-Leitlinie 2017)

Pharmakokinetik
Eliminationshalbwertszeit: 80 - 120 h

Die Phenytoin-Konzentration im Serum kann während einer Behandlung mit Phenobarbital abnehmen.
Phenobarbital-Spiegel-Kontrolle unter Primidon-Behandlung (Primidon wird in Phenobarbital umgewandelt)