Calcium (Ca)


Probenmaterial

Serum - 0.3 ml

  • Vacutainer
  • Monovette mit Trenngel für Serum

24 h-Urin - 10 ml


Methode
photometrischer Farbtest (Arsenazo III)

Bearbeitungsfrequenz
werktäglich (Mo - Fr), im Serum im Notfalllabor auch Sa/So/F

Nachforderung
innerhalb von 5 Werktagen möglich

Störfaktoren
Hämolyse; im Urin zeigt Calcium unter alkalischen Bedingungen die Tendenz zur Präzipitation

Erhöht im Serum: primärer Hyperparathyreoidismus (Calcium meist unter 3.5 mmol/l), Karzinome (mit/ohne Knochenmetastasen, bes. bei Mamma-, Lungen-, Prostata-, Nieren-Karzinom), multiples Myelom, Dehydratation (Alkohol, Diarrhoe, Erbrechen), Sarkoidose (ca. 10% der Patienten haben erhöhte Ca-Werte im Serum, ca. 40% erhöhte Ca-Werte im Urin), Vitamin A- und D-Überdosierung, Milch-Alkali-Syndrom, M. Waldenström mit Hyperproteinämie (ionisiertes Ca normal), M. Paget, Hyperthyreose, M. Addison, Akromegalie, Phäochromozytom, Immobilisierung, familiäre hypocalciurische Hypercalcämie, Medikamente (Lithium, Östrogene, Saluretika, Thiazide)

Erniedrigt im Serum: Niedrige Albumin- bzw. Eiweiß-Konzentration im Serum (ionisiertes Ca oft normal), Niereninsuffizienz (bes. bei nephrotischem Syndrom), Hypoparathyreoidismus (anorganisches Phosphat erhöht), Pseudohypoparathyreoidismus, Vitamin D-Mangel, Rachitis, Malabsorption, chronische Hypomagnesiämie, akute Pankreatitis, Medikamente (Antiepileptika, einige Diuretika - z.B. Furosemid)

Erhöht im Urin: Hypercalcämie bei normaler Nierenfunktion, renale tubuläre Azidose, Immobilisation, Östrogenmangel, Sarkoidose, Hyperparathyreoidismus, M. Cushing, maligne Tumoren, Metastasen

Erniedrigt im Urin: Hypocalcämie bei normaler Nierenfunktion, familiäre hypocalciurische Hypercalcämie, Hypoparathyreoidismus, Vitamin D-Mangel


REFERENZBEREICH
Serum 2.20 - 2.65 mmol/l
unter 10 Tagen 1.90 - 2.60 mmol/l
bis 12 Jahren 2.20 - 2.70 mmol/l
Alarmgrenzen
(sofortige Benachrichtigung per Telefax/SMS)
<
>
1.70
3.20
mmol/l
mmol/l
Urin (nahrungsabhängig) 1.3 - 10.0 mmol/24 h
Sollwert bei Urolithiasis - 5.0 mmol/24 h