Testosteron


Probenmaterial

Serum - 0.3 ml

  • Vacutainer
  • Monovette mit Trenngel für Serum

Methode
LIA

Bearbeitungsfrequenz
werktäglich (Mo - Fr)

Nachforderung
innerhalb von 5 Werktagen möglich

Einflussgrössen
Körperliche Arbeit, schwere Erkrankungen, Stress, Narkose, Alkohol, Drogen und Medikamente (z.B. Ketokonazol) können zu einem Testosteronabfall führen.

Erhöht:
- bei Jungen: Pubertas praecox, AGS
- bei Mädchen: AGS
- bei Männern: NNR-Tumoren
- bei Frauen: Ovarial-/NNR-Tumoren (Werte über 1.5 - 2 μg/l sind tumorverdächtig), testikuläre Feminisierung mit Hirsutismus, Amenorrhoe
Erniedrigt:
- bei Jungen: Pubertas tarda, Klinefelter-Syndrom
- Hyperprolactinämie, Hypopituitarismus, Hodentumoren

REFERENZBEREICH
0.15 - 0.70 μg/l
2.80 - 11.00 μg/l
Kinder Mädchen Jungen
bis 12 Jahre - 0.20 μg/l - 1.77 μg/l
13 bis 18 Jahre - 0.40 μg/l - 8.00 μg/l