Projektmanager (m/w/d)

Kennziffer: 0207

Einsatzort

LABOR München
Führichstraße 70
81671 München

Arbeitszeiten

Vollzeit

Ihr Aufgabenbereich

  • Organisatorische Verantwortung für die erfolgreiche Abwicklung unserer Projekte in der Labor-Automatisierung
  • Planung, Koordination und Überwachung des Projektplans und Projektablaufs
  • Steuerung und Überwachung der internen und externen Dienstleister mit der Zielsetzung der Laboratory Readiness
  • Steuerung der Einrichtung der notwendigen IT-Schnittstellen ins LIS sowie Integrationstests
  • Initiierung und Begleitung von Change-Management-Maßnahmen inklusive Schulung aller Beteiligten
  • Frühzeitige Identifizierung von Risiken sowie Entwicklung und Einleitung von Gegenmaßnahmen
  • Kontinuierliche, relevante und zielführende Koordination (z. B. Update-Meetings für alle Projektbeteiligten, Status Reporting, Eskalationsmanagement)
  • Berichtslinie zur Geschäftsleitung

Das sollten Sie mitbringen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Wirtschafts- oder Ingenieurwissenschaften, Logistik, Wirtschaftsinformatik oder in einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Projektsteuerung und -koordination von Automatisierungsanlagen
  • Zertifizierung nach einschlägigen Projekt-/Programmstandards (PRINCE2, PMI, IPMA/GPM oder Scrum) wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens C1)
  • Hohe Kommunikationskompetenz
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte analytische und organisatorische Fähigkeiten

Wir bieten Ihnen

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hochmodernen Labor
  • Vielseitige, spannende und herausfordernde Aufgaben mit hoher Eigenverantwortlichkeit in einem motivierten Team
  • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
  • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Betriebliche Altersversorgung, Fahrtkostenzuschuss, Kinderbetreuungszuschuss sowie Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße)
  • Eine Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
  • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
  • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

Info & Ansprechpartner

Wir freuen uns auf Ihre ausagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Kennziffer der Stellenanzeige.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin bei Rückfragen rund um Ihre Bewerbung:

Stefanie Tremel
Tel. + 49 (0) 89 / 450 917-238
Bewerbung@labor-becker.de