MTLA (m/w/d) für unsere Immunhämatologie

Kennziffer: 0151

In unserer Abteilung für Immunhämatologie führen wir alle gängigen transfusionsmedizinischen Untersuchungen, insbesondere im Rahmen der Mutterschaftsvorsorge, durch. Des Weiteren werden Patienten im ambulanten und stationären Bereich mit Blutprodukten versorgt.

Einsatzort

LABOR München
Führichstraße 70
81671 München 

Arbeitszeiten

Vollzeit

Früh-, Tag-, Spät- und Nachtdienste

Wochenend- und Feiertagsarbeit

Ihr Aufgabenbereich

  • Durchführung der immunhämatologischen Diagnostik (Blutgruppenbestimmungen, Kreuzproben, Antikörperdifferenzierungen in verschiedenen Techniken, Qualitätskontrollen)
  • Mitarbeit bei der Verwaltung und Organisation im Blutdepot und der Logistik der Blutprodukte
  • Dienstleistungsorientierte Kommunikation mit unseren Kunden und dem kooperierenden Blutspendedienst
  • Bearbeitung positiver Blutkulturen im Nachtdienst

Das sollten Sie mitbringen

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als MTLA / Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d)
  • Idealerweise Berufserfahrung in einem medizinischen Labor
  • Idealerweise Erfahrung im Bereich der Immunhämatologie
  • Affinität zu technischen Geräten
  • MS Office-Kenntnisse und idealerweise Kennt­nisse eines Laborinformationssystem, z.B. Medat
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sorgfältige, zuverlässige und selbständige Arbeits­weise
  • Flexibilität, hohe Lernbereitschaft und Verant­wor­tungs­bewusstsein
  • Einsatzfreude und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Probenspektrum in einem hochmodernen Labor
  • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
  • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Betriebliche Altersversorgung, Fahrtkostenzuschuss, Kinderbetreuungszuschuss Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße)
  • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
  • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
  • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

Info & Anprechpartner

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Kennziffer der Stellenanzeige.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin bei Rückfragen rund um Ihre Bewerbung:

Stefanie Tremel
Tel. + 49 (0) 89 / 450 917-238
Bewerbung@labor-becker.de