Erstellt am 02.09.2019

MTLA, Biologe oder Biomedizinischer Analytiker (m/w/d) für unsere Pathologie

Kennziffer: 0102

Einsatzort

LABOR München
Führichstraße 70
81671 München 

Arbeitszeiten

Vollzeit

Ihr Aufgabenbereich

  • Administration des gesamten Aufgabenspektrums eines serviceorientierten und EDV-gestützten Histologielabors
  • Bearbeitung des Probeneingangs mit Auftragserfassung im Laborinformationssystem
  • Gewebezuschnitt
  • Anfertigung von Paraffinblöcken und Gefrierschnitten
  • Anfertigung von histologischen und zytologischen Präparaten
  • Bedienung der Entwässerungs-, Färbe- und Eindeckautomaten
  • Durchführung von speziellen Handfärbungen und Immunhistochemie

Das sollten Sie mitbringen

  • Sie haben Ihre Ausbildung als Medizinisch-Technischer-Laboratoriumsassistent (MTLA) (m/w/d), Biologe (m/w/d) bzw. Biomedizinischer Analytiker (m/w/d) erfolgreich abgeschlossen oder beenden diese in Kürze.
  • Sie verfügen idealerweise bereits über erste praktische Erfahrungen in der Bearbeitung von Patientengut und im Umgang mit den technischen Geräten; gerne geben wir auch Berufsanfängern (m/w/d) eine Chance.
  • Sie überzeugen durch ausgeprägte Teamarbeit und Organisationsgeschick.
  • Sie sind es gewohnt, selbstständig, zuverlässig und verantwortungsbewusst zu arbeiten.

Wir bieten Ihnen

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hochmodernen Labor mit hoher Eigenverantwortlichkeit
  • Eine umfangreiche Einarbeitung in ein breitgefächertes Aufgabengebiet
  • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
  • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Betriebliche Alters­versorgung, Fahrtkostenzuschuss, Kinderbetreuungszuschuss sowie Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße)
  • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
  • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
  • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrs­mittel

Info & Anprechpartner

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Kennziffer der Stellenanzeige.​​​​​​​

Ihre persönliche Ansprechpartnerin bei Rückfragen rund um Ihre Bewerbung:

Stefanie Tremel
Tel. + 49 (0) 89 / 450 917-238
Bewerbung@labor-becker.de