MTLA, VMTA oder Biologe (m/w/d) als Teamleiter / Leitende MTLA der Klinischen Chemie, Gerinnung und mit Schwerpunkt Hämatologie

Kennziffer: 0142

Einsatzort

LABOR München
Führichstraße 70
81671 München 

Arbeitszeiten

Vollzeit

Ihr Aufgabenbereich

  • Disziplinarische und organisatorische Leitung der Klinischen Chemie, Hämatologie, Gerinnung und Probenverteilung
  • Führung, Coaching, Motivation und Weiterentwicklung des Teams
  • Koordination von Arbeitsabläufen und Labororganisation
  • Erstellung von Dienst- und Urlaubsplänen
  • Sicherstellung einer umfangreichen Einarbeitung von Mitarbeitern und Betreuung von Praktikanten
  • Hämatologische Routinediagnostik: automatisierte Bestimmung von Blutbildern, mikroskopische Beurteilung von Blutbildern, Parasiten, Bestimmung des Immunstatus mittels Durchflusszytometrie, HbA1c-Bestimmung
  • Koordination der Qualitätssicherung und Qualitätskontrolle im Labor gemäß dem Akkreditierungsstandard
  • Kommunikation mit Labordiagnostik-Herstellern

Das sollten Sie mitbringen

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Medizinisch-Technischer Laboratoriumsassistent/MTLA (m/w/d), Veterinärmedizinsch-Technischer Assistent/VMTA (m/w/d) oder Biologe (m/w/d)
  • Umfangreiche Berufserfahrung in der Labordiagnostik 
  • Profunde Kenntnisse in der Hämatologie, wünschenswert auch im Bereich der Klinischen Chemie und/oder Gerinnung
  • Erfahrung mit Laborautomation und Kenntnisse in der Organisation von Laborabläufen
  • Umfangreiche Erfahrung in der Leitung und Koordination von Teams
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu Früh- und Spätdiensten von Montag bis Freitag (im Wechsel, keine Nachtdienste)
  • Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Engagement

Wir bieten Ihnen

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Probenspektrum in einem hochmodernen Labor
  • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
  • Eine umfangreiche Einarbeitung durch unser Team der Klinischen Chemie, Gerinnung und Hämatologie
  • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Betriebliche Altersversorgung, Fahrtkostenzuschuss, Kinderbetreuungszuschuss, Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße)
  • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können

Info & Anprechpartner

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Kennziffer der Stellenanzeige.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin bei Rückfragen rund um Ihre Bewerbung:

Stefanie Tremel
Tel. + 49 (0) 89 / 450 917-238
Bewerbung@labor-becker.de