Sozialversicherungsfachangestellter oder Betriebswirt (m/w/d) im Gesundheitsmanagement als Sachbearbeiter GOÄ-Abrechnung im Laborumfeld

Kennziffer: 0181

Einsatzort

LABOR München
Führichstraße 70
81671 München

Arbeitszeiten

Vollzeit

Ihr Aufgabenbereich

  • Durchführung fehlerfreier Abrechnungsläufe gemäß GOÄ sowie konstante Forderungsüberwachung inklusive Mahn- und Inkassoverfahren
  • Konstante Prozessoptimierung im Abrechnungsmanagement und Forderungsmanagement in enger Zusammenarbeit mit allen beteiligten Schnittstellen
  • Sicherstellung der laborspezifischen Stammdatenpflege
  • Enge Zusammenarbeit mit der Teamleitung Kassenabrechnung und der Leitung Abrechnungs- und Forderungsmanagement

Das sollten Sie mitbringen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium, z. B. als Betriebswirt (m/w/d) im Gesundheitsmanagement, oder abgeschlossene Ausbildung als Kaufmann (m/w/d) im Gesundheitswesen oder als Sozialversicherungsfachangestellter (m/w/d) mit Weiterbildung als Fachwirt (m/w/d) im Gesundheits- und Sozialwesen mit entsprechender Berufserfahrung
  • Fundierte Kenntnisse in der GOÄ und idealerweise im EBM
  • Fortgeschrittene Kenntnisse in MS Office, insbesondere in Excel
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Niveau C1)
  • Hoher Grad an Verantwortungsbewusstsein sowie sorgfältige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Proben­spektrum in einem hochmodernen Labor
  • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
  • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Betriebliche Altersversorgung, Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße) sowie Fahrtkosten- und Kinderbetreuungszuschuss
  • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
  • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
  • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.

Info & Anprechpartner

Wir freuen uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Kennziffer der Stellenanzeige.

Ihre persön­liche Ansprech­partnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewer­bung:

Isabell Hermann
Tel. + 49 (0) 89 / 450 917-344
Bewerbung@labor-becker.de