Fachinformatiker (m/w/d) für Infrastruktur und Administration

Kennziffer: 0098

Einsatzort

LABOR München
Führichstraße 70
81671 München

Arbeitszeiten

Vollzeit

Ihr Aufgabenbereich

  • Projektmanagement zur Optimierung von Identity Lifecycle Management und Server Deployment und Patch Management-Prozessen
  • Mitverantwortung für die Neuausrichtung des End User Support-Prozesses zur Steigerung der Anwenderproduktivität und Zufriedenheit
  • Unterstützung bei der strategischen Weiterentwicklung hinsichtlich der Administration unserer Fileserver, Terminalserverumgebung, Mailserver (Exchange) sowie Active Directory, inklusive GPO und Benutzerverwaltung
  • Eigenverantwortliche und kontinuierliche Betreuung unserer IT-Infrastruktur im laufenden Betrieb
  • Unterstützung beim Einkauf, Betrieb und bei der Wartung von Peripheriegeräten
  • Lizenzmanagement

Das sollten Sie mitbringen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung, zum Beispiel als Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration, bzw. Studium der Informatik mit einschlägiger Berufserfahrung oder als IT Consultant, IT-Projektmanager oder IT-Administrator
  • Sicherer Umgang mit LAN, SAN, VMware, vSphere, Veeam, Backup & Replication, Microsoft Exchange
  • Fundierte Erfahrung mit Windows (Active Directory)- und Linux-Serverumgebungen
  • Gute Kenntnisse in den gängigen Projektmanagement-Tools
  • Ausgeprägte Dienstleistungs- und Beratungsorientierung sowie eine strukturierte, zielgerichtete und analytische Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Probenspektrum in einem hochmodernen Labor
  • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
  • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Betriebliche Altersversorgung, Fahrtkostenzuschuss, Kinderbetreuungszuschuss sowie einen Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße)
  • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
  • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
  • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

Info & Anprechpartner

Wir freuen uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Kennziffer der Stellenanzeige.

Ihre persön­liche Ansprech­partnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewer­bung:

Stefanie Tremel

Tel. + 49 (0) 89 / 450 917-238
Bewerbung@labor-becker.de