Herzlich Willkommen auf der Jobseite des Labors Becker & Kollegen!

Das LABOR Becker & Kollegen ist ein regionaler Anbieter für qualitativ hochwertige und werteorientierte Labormedizin, welche das gesamte Spektrum der labordiagnostischen Untersuchungen abdeckt. Zu den Besonderheiten des Labors zählt die immunhämatologische Abteilung mit Blutdepot und eines der größten Screeninglabore in Deutschland für angeborene Stoffwechselerkrankungen. 1979 wurde das Labor gegründet. Seitdem sind wir ein erfolgreiches inhabergeführtes Unternehmen mit über 500 Mitarbeitern an 9 bayerischen Standorten. Als Dienstleister sind wir für niedergelassene Ärzte, Kliniken und universitäre Einrichtungen ein erfolgreicher Partner für den Verlässlichkeit, Präzision und Geschwindigkeit an oberster Stelle stehen. Damit sichern wir unseren Kunden den entscheidenden Vorteil in der Patientenversorgung.

Sie suchen eine herausfordernde Position? Dann nutzen Sie jetzt Ihre Chance und verstärken Sie unser Team.

Absolvent (m/w/d) oder erfahrener MTLA (m/w/d) für die Mikrobiologie in München

  • Einsatzort: LABOR München
    Führichstraße 70
    81671 München
  • Arbeitszeiten: Vollzeit
  • Ihr Aufgabenbereich:
    • Übernahme vielfältiger und abwechslungsreicher Labor-Tätigkeiten in der Bakteriologie (inklusive TBC), Virologie, Parasitologie und Mykologie sowie Krankenhaushygiene nach etablierten Qualitätsstandards
    • Eigenverantwortliche technische Befundfreigabe in den Bereichen Varia-, Urin-, Stuhl-Anaerobier-, Tuberkulose- und Pilzdiagnostik
    • Bearbeitung des Probeneingangs mit Auftrags­erfassung
    • Materialanlage
    • Mikroskopische Beurteilung von Gram- und Ziehl-Neelsen-Präparaten, Wurmeiern, Parasiten und Urinsedimenten
    • Keimidentifizierung mittels Maldi-TOF MS
    • Empfindlichkeitsprüfung mittels Agardiffusion und automatisierter Mikrodilution
  • Das sollten Sie mitbringen:
    • Sie haben eine Ausbildung als MTLA (m/w/divers) erfolgreich abgeschlossen oder eine vergleich­bare Qualifikation.
    • Idealerweise verfügen Sie über erste Berufs­erfahrung im Laborumfeld, aber auch Absolven­ten (m/w/divers) bekommen eine Chance.
    • Sie verfügen über praktische Erfahrungen in der Laborarbeit, bei der Erfassung der Unter­suchungs­aufträge, bei der Bewertung der mikrobiologischen Kulturen, bei der Erkennung von Resistenz­mechanismen und deren Klassifikation unter Einhaltung der üblichen Qualitätsstandards und in der Dokumentation – je mehr, desto besser.
    • Sie wenden die üblichen MS Office-Programme routiniert an und beherrschen gängige Program­me zur Auswertung sowie Dokumentation von Untersuchungsergebnissen.
    • Sie überzeugen durch ausgeprägte Teamarbeit und Organisationsgeschick.
    • Sie sind es gewohnt, selbständig, zuverlässig und verantwortungsbewusst zu arbeiten.
    • Sie sind bereit in Wechselschicht (Früh-, Tag-, Spätschicht), inklusive langfristig geplantem Wochen­end- und Feiertagsdienst, zu arbeiten.
  • Wir bieten Ihnen:
    • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Probenspektrum in einem hoch­modernen Labor
    • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
    • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
    • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • Betriebliche Altersversorgung, Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße) sowie Fahrtkosten- und Kinderbetreuungszuschuss
    • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
    • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
    • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

    Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.
  • Hilfreich wäre: Nutzen Sie die Möglichkeit der Onlinebewerbung. Wir freuen uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung. Bitte teilen Sie auch Ihre Gehalts­vorstellungen und den frühest­möglichen Eintritts­termin mit. Ihre persön­liche Ansprech­partnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewer­bung: Angela Gilbert, Tel. 089/450 917-279

CTA / Chemisch-Technischer Assistent (m/w/d) für die Spezielle Klinische Chemie

  • Einsatzort: LABOR München
    Führichstraße 70
    81671 München
  • Unsere Abteilung Spezielle Klinische Chemie II beschäftigt sich u.a. mit der Diagnostik metabolischer Erkrankungen, insbesondere mit dem Screening auf angeborene Stoffwechselerkrankungen bei Neugeborenen, sowie mit endokrinologischen und toxikologischen Fragestellungen und dem therapeutischen drug-monitoring. Das methodische Spektrum umfasst LC-MSMS-Techniken, HPLC- und GCMS-Verfahren, Atomabsorptions und IR-Spektroskopie.
  • Arbeitszeiten: Vollzeit
  • Ihr Aufgabenbereich:
    • Analytik von Humanproben auf Schwermetalle und Spurenelemente (z. B. Blei, Zink, Selen etc.)
    • Unterstützung bei der Weiterentwicklung von Prozessen hinsichtlich der Steigerung von Qualität und Effizienz im Labor
    • Einhaltung von QM-Vorschriften
    • Erstellung von Standardarbeitsanweisungen und Gerätedokumentationen
    • Troubleshooting und Gerätewartung
  • Das sollten Sie mitbringen:
    • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als CTA oder vergleichbare Ausbildung, z. B. als BTA, PTA, Chemielaborant (m/w/d) oder Chemieingenieur (m/w/d)
    • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Flammen- und Graphitofen-Atomabsorptionsspektrometrie
    • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
    • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein
  • Wir bieten Ihnen:
    • Eine interessante und abwechslungs­reiche Tätigkeit mit umfangreichem Proben­spektrum in einem hoch­modernen Labor
    • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
    • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
    • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • Betriebliche Alters­versorgung, Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße) sowie Fahrtkosten- und Kinder­betreuungs­zuschuss
    • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
    • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
    • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrs­mittel
    Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.
  • Hilfreich wäre: Wir freuen uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 0085 über unser Onlinetool oder direkt an Bewerbung@Labor-Becker.de. Bitte teilen Sie auch Ihre Gehalts­vorstellungen und den frühest­möglichen Eintritts­termin mit. Ihre persön­liche Ansprech­partnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewerbung: Angela Gilbert, Tel. 089/450 917-279. 

Facharzt Medizinische Mikrobiologie (m/w/d) oder Facharzt Labormedizin (m/w/d)

  • Einsatzort: LABOR München
    Führichstraße 70
    81671 München
  • Arbeitszeiten: Vollzeit
  • Ihr Aufgabenbereich:
    • Fachärztliche Tätigkeit (Befundvalidation, ärztlicher Ansprechpartner (m/w/d) für MTAs) und medizinische Mitgestaltung der mikrobiologischen Routinediagnostik
    • Fachärztlicher Ansprechpartner (m/w/d) für unsere Kunden zur Diagnostik und Therapie von Infektionskrankheiten
    • Leitung bzw. Mitwirkung von/bei standortübergreifenden Projekten
  • Das sollten Sie mitbringen:
    • Facharzt Medizinische Mikrobiologie (m/w/d) oder Facharzt Labormedizin (m/w/d) mit langjähriger Berufserfahrung in der Mikrobiologie
    • Langjährige Tätigkeit in der medizinisch-mikrobiologischen Diagnostik in fachlich-verantwortlicher Position, idealerweise in einem Hochdurchsatz-Labor mit privatwirtschaftlicher Trägerschaft
    • Fundierte und aktuelle Fachkenntnisse in allen Bereichen der medizinisch-mikrobiologischen Diagnostik
    • Expertise und Berufserfahrung im Bereich Klinische Mikrobiologie, vorzugsweise mit Qualifikation als ABS-Experte (m/w/d)
    • Bereitschaft zur selbstverantwortlichen fachärztlichen Tätigkeit in allen Teilbereichen der Diagnostik
    • Proaktive medizinische Mitgestaltung der Prozesse, insbesondere der klinischen Ausrichtung der Mikrobiologie
    • Offene und direkte Kommunikation und Zusammenarbeit mit den Ärzten sowie dem Team der leitenden MTAs und den anderen Fachabteilungen des Labors
    • Kundenorientierte und zielgerichtete Arbeitsweise für die höchste medizinische Qualität
    • Interesse an der kollegialen Kommunikation und klinisch-mikrobiologischen Beratung unseren Kunden in allen Fragen der mikrobiologischen Diagnostik und Antiinfektiven Therapie, insbesondere im Bereich Antibiotic-Stewardship
  • Wir bieten Ihnen:
    • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Probenspektrum in einem hochmodernen Labor
    • Hohe Qualitätsstandards in der Laboratoriumsmedizin an sich wie auch im Servicelevel gegenüber unseren Einsendern
    • Flache Hierarchien im Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen
    • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
    • Ein werteorientiertes Wachstum des Unternehmens, das ein spannendes Umfeld bietet
    • Ein ausgezeichnetes Gehaltspaket
    • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
    • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
    Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.
  • Hilfreich wäre: Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an bewerbung@labor-becker.de. Ihre persönliche Ansprechpartnerin bei Rückfragen rund um Ihre Bewerbung: Stefanie Tremel, Tel. 089/450 917-238. 

    Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Facharzt (m/w/d) für Pathologie

  • Einsatzort: LABOR München
    Führichstraße 70
    81671 München
  • Arbeitszeiten: Vollzeit
  • Ihr Aufgabenbereich:
    • Verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit 
    • Histologische und zytologische Untersuchungen aus allen Bereichen der Pathologie 
    • Anwendung immunhistochemischer Untersuchungsmethoden 
    • Gynäkologische Zytologie, Schnellschnittdiagnostik und Molekularpathologie 
    • Teilnahme an interdisziplinären Tumorboards 
    • Keine Wochenend- bzw. Nachtdienste
  • Das sollten Sie mitbringen:
    • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Medizin, abgeschlossene Weiterbildung als Facharzt (m/w/d) für Pathologie 
    • Idealerweise umfassende Berufserfahrung und breites fachliches Kompetenzspektrum 
    • Leidenschaft für das Gebiet, hohes Verantwortungsbewusstsein, kommunikative Persönlichkeit und soziale Kompetenz 
    • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Wir bieten Ihnen:
    • Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen 
    • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können 
    • Ein werteorientiertes Wachstum des Unternehmens, das ein spannendes Umfeld bietet
    • Ein ausgezeichnetes Gehaltspaket 
    • Regelmäßige Mitarbeiter-Events  

    Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.
  • Hilfreich wäre: Nutzen Sie die Möglichkeit der Onlinebewerbung.

    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung über www.labor-becker.de/karriere oder per E-Mail an bewerbung@labor-becker.de. Bitte teilen Sie auch Ihre Gehaltsvorstellungen und den frühestmöglichen Eintrittstermin mit. Ihre persönliche Ansprechpartnerin bei Rückfragen rund um Ihre Bewerbung: Stefanie Tremel, Tel. 089/450 917-238.

Facharzt (m/w/d) für Laboratoriumsmedizin oder Facharzt (m/w/d) für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie

  • Einsatzort: LABOR Bamberg
    Heinrichstr. 1
    96047 Bamberg
  • Arbeitszeiten: Vollzeit
  • Ihr Aufgabenbereich:
    • Ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit
    • Fachlich-medizinische Betreuung in den Bereichen Klinische Chemie, Hämatologie, Gerinnungsdiagnostik, Mikrobiologie und Infektionsserologie 
    • Befunderstellung, -interpretation und -freigabe 
    • Beratung unserer Einsender
    • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den einsendenden Kollegen
    • Weiterentwicklung des Methodenspektrums
    • Umgang mit dem Laborinformationssystem
  • Das sollten Sie mitbringen:
    • Abgeschlossene Facharztausbildung für Laboratoriumsmedizin oder/und für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie 
    • Fundierte Kenntnisse der praktischen Laborroutine 
    • Interesse an allen Aufgabenbereichen eines Labors
    • Kenntnisse und Erfahrungen im Qualitätsmanagement 
    • Mehrjährige Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern 
    • Hohe Dienstleistungs- und Kundenorientierung 
    • Zielorientiertes und wirtschaftliches Handeln
    • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative und Einsatzfreude 
    • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und die Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit
    • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Wir bieten Ihnen:
    • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Probenspektrum in einem hochmodernen Labor
    • Hohe Qualitätsstandards in der Laboratoriumsmedizin an sich wie auch im Servicelevel gegenüber unseren Einsendern
    • Flache Hierarchien im Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen
    • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
    • Ein werteorientiertes Wachstum des Unternehmens, das ein spannendes Umfeld bietet
    • Ein ausgezeichnetes Gehaltspaket
    • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
    • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Hilfreich wäre: Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an bewerbung@labor-becker.de. Ihre persönliche Ansprechpartnerin bei Rückfragen rund um Ihre Bewerbung: Stefanie Tremel, 089/450 917-238. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d) für den Support unserer Online Anforderungssysteme mit gelegentlicher Reisetätigkeit

  • Einsatzort: LABOR München
    Führichstraße 70
    81671 München
  • Arbeitszeiten: Vollzeit
  • Ihr Aufgabenbereich:
    • Installation der Soft- und Hardware für elektronische Anforderungen (Order Entry) bei unseren Kunden (niedergelassene Ärzte bayernweit)
    • Einrichtung des elektronischen Befundabrufs in Kundensystemen
    • Telefonischer sowie gegebenenfalls Vor-Ort-IT-Support für unsere Kunden
    • Bearbeitung von Tickets und Reklamationen
    • Mitwirkung an der Weiterentwicklung der Anforderungssysteme
  • Das sollten Sie mitbringen:
    • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d) oder MFA (m/w/d) mit Erfahrung in der Systemintegration
    • Idealerweise erste Berufserfahrung im First-/Second Level Support
    • Interesse an einer Kombination aus medizinischem Fachwissen und IT-technischen Lösungen
    • Technisch-analytische Fähigkeiten zur Problemlösung
    • Hohe Dienstleistungsbereitschaft, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und eigenverantwortliche Arbeitsweise
    • Teamgeist sowie aufgeschlossener Umgang mit Kunden
    • Reisebereitschaft (bis zu 30%)
    • Führerschein der Klasse B
  • Wir bieten Ihnen:
    • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hochmodernen Labor
    • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
    • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
    • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • Betriebliche Altersversorgung, Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße) sowie Fahrtkosten- und Kinderbetreuungszuschuss
    • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
    • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
    • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
    • Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.
  • Hilfreich wäre: Wir freuen uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 0089 über unser Onlinetool oder direkt an Bewerbung@Labor-Becker.de. Bitte teilen Sie auch Ihre Gehalts­vorstellungen und den frühest­möglichen Eintritts­termin mit. Ihre persön­liche Ansprech­partnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewer­bung: Frau Stefanie Tremel Tel. 089/450 917 -238

    Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

HR-Assistent (m/w/d) in München

  • Einsatzort: LABOR München
    Führichstraße 70
    81671 München
  • Arbeitszeiten: Vollzeit
  • Ihr Aufgabenbereich:
    • Proaktive Unterstützung der HR Business Partner im operativen Tagesgeschäft hinsichtlich einer professionellen und effizienten Administration (z. B. Erstellung von Vertrags- und Onboarding-Unterlagen sowie Arbeitszeugnissen, Aufbereitung von KPIs, Terminkoordination, Überwachung von Fristen und Wiedervorlagen)
    • Selbstständiges Bewerbermanagement (z. B. Anzeigenmanagement und Kandidatenbetreuung, Terminorganisation)
    • Eigenständige Vor- und Nachbereitung von Besprechungen inklusive der Erstellung von Präsentationsunterlagen
    • Gewissenhafte Qualitätssicherung von Dokumenten
    • Engagierte Mitarbeit bei unseren spannenden und vielfältigen HR-Projekten
    • Nach entsprechender Einarbeitung und Qualifikation ist die Übernahme eines eigenen kleinen Betreuungsbereichs (z. B. Praktikanten, Werkstudenten) denkbar
  • Das sollten Sie mitbringen:
    • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung bzw. abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Personal
    • Weiterbildung im HR-Umfeld wünschenswert (z. B. HR-Sachbearbeitung Personalkaufmann (m/w/d))
    • Erste Erfahrung im Personalmanagement bzw. in der Personaladministration
    • Arbeit mit Serienbriefen, Pivot und SVerweisen, daher ist ein sicherer Umgang mit den MS Office Produkten (Word, Excel, Outlook, PowerPoint) unabdingbar
    • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Muttersprachniveau)
    • Leidenschaft für das Thema Personal
    • Ausgeprägte Hands-on-Mentalität und Generalisten-Mindset
    • Absolutes Organisationstalent, hohe Serviceorientierung, Verantwortungsbewusstsein und ausgeprägter Teamgeist
  • Wir bieten Ihnen:
    • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Probenspektrum in einem hoch­modernen Labor
    • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
    • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
    • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • Betriebliche Altersversorgung, Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße) sowie Fahrtkosten- und Kinderbetreuungszuschuss
    • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
    • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
    • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

    Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.
  • Hilfreich wäre: Wir freuen uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 0087 über unser Onlinetool oder direkt an Bewerbung@Labor-Becker.de. Bitte teilen Sie auch Ihre Gehalts­vorstellungen und den frühest­möglichen Eintritts­termin mit. Ihre persön­liche Ansprech­partnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewer­bung: Julia Kirschnitzki Tel. 089/450 917 -219

    Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

MTLA (m/w/d) oder CTA (m/w/d) für unser Neugeborenen Screening in München

  • Einsatzort: Labor Becker & Kollegen MVZ GbR
    Neugeborenen-Screening
    Ottobrunner Straße 6
    81737 München
  • Unsere Abteilung Neugeborenen-Screening untersucht Neugeborene auf angeborene Stoffwechselerkrankungen und Endokrinopathien. Das methodische Spektrum umfasst Enzymteste, Immunoassays und LC-MS/MS-Techniken. Mithilfe der ständigen Weiterentwicklung auf Basis von Pilotprojekten sowie der Optimierung einzelner Analyseprozesse wird die Qualität des Screenings laufend verbessert.
  • Arbeitszeiten: Vollzeit
  • Ihr Aufgabenbereich:
    • Prüfung der eingehenden Proben auf Vollständigkeit und Richtigkeit 
    • Registrierung und Vorbereitung des Probenmaterials für den Analyseprozess 
    • Verteilung der Proben 
    • Erfassung der Patientendaten 
    • Befunderstellung 
    • Anwendung photometrischer und immunologischer Methoden
    • Tandem-Massenspektrometrie (Aufbereitung der Proben, Systemstart, Datenauswertung)
  • Das sollten Sie mitbringen:
    • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als MTLA (m/w/d) oder CTA (m/w/d) 
    • Berufserfahrung in einem medizinischen Labor ist wünschenswert 
    • Affinität zu technischen Geräten 
    • MS-Office-Kenntnisse und idealerweise Kenntnisse mit einem Laborinformationssystem (z.B. Medat) 
    • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift 
    • Sorgfältige, zuverlässige und selbständige Arbeitsweise 
    • Flexibilität, hohe Lernbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein 
    • Einsatzfreude und Teamfähigkeit 
    • Bereitschaft zur Teilnahme an Wochenend- und Feiertagsdiensten
  • Wir bieten Ihnen:
    • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hochmodernen Labor 
    • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen 
    • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen 
    • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld 
    • Betriebliche Altersversorgung, Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße) sowie Fahrtkosten- und Kinderbetreuungszuschuss 
    • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können 
    • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
  • Hilfreich wäre: Nutzen Sie die Möglichkeit der Onlinebewerbung. Wir freuen uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung unter der Angabe der Kennziffer 0090 oder direkt an Bewerbung@Labor-Becker.de. Bitte teilen Sie auch Ihre Gehalts­vorstellungen und den frühest­möglichen Eintritts­termin mit. Ihre persön­liche Ansprech­partnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewer­bung: Stefanie Tremel, Tel. 089/450 917-238

MTLA, VMTA, CTA oder Chemielaborant (m/w/d) für die Abteilung Klinische Chemie/Hämatologie/Gerinnung in München

  • Einsatzort: LABOR München
    Führichstraße 70
    81671 München
  • In unserer Abteilung Klinische Chemie, Hämostase (Globaltest und Spezialanalytik) und Hämatologie (inklusive Differenzialblutbilddiagnostik und Durch­flusszytometrie) führen wir alle gängigen Unter­suchungen auf modernsten Vollautomaten durch. Der aktuell neueste Stand der Technik wurde in dieser Abteilung umgesetzt.
  • Arbeitszeiten: Vollzeit
  • Ihr Aufgabenbereich:
    • Durchführung von klinisch-chemischen und immu­nologischen Untersuchungen an modernen Analyse­geräten (neben gängigen Routine­para­metern auch Bestimmung von Hormonen, infek­tionsserologischen Parametern, Tumormarkern)
    • Durchführung von Wartungsarbeiten und Quali­tätssicherung
    Nach einer umfangreichen Einarbeitung besteht die Möglichkeit für einen flexiblen, roulierenden Einsatz in den spannenden Tätigkeitsfeldern der Klinischen Chemie, Gerinnung und/oder Hämatologie.
  • Das sollten Sie mitbringen:
    • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als MTLA, VMTA, CTA oder Chemielaborant (m/w/d)
    • Berufserfahrung in einem medizinischen Labor ist wünschenswert; Berufseinsteiger (m/w/d) sind willkommen
    • Affinität zu technischen Geräten
    • MS Office-Kenntnisse und idealerweise Kennt­nisse eines Laborinformationssystem, z. B. Medat
    • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
    • Sorgfältige, zuverlässige und selbständige Arbeits­weise
    • Flexibilität, hohe Lernbereitschaft und Verant­wor­tungs­bewusstsein
    • Einsatzfreude und Teamfähigkeit
  • Wir bieten Ihnen:
    • Eine interessante und abwechslungs­reiche Tätigkeit mit umfangreichem Proben­spektrum in einem hoch­modernen Labor
    • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
    • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
    • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • Betriebliche Alters­versorgung, Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße) sowie Fahrtkosten- und Kinder­betreuungs­zuschuss
    • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
    • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
    • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrs­mittel
  • Hilfreich wäre: Wir freuen uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 0086 über unser Onlinetool oder direkt an Bewerbung@Labor-Becker.de. Bitte teilen Sie auch Ihre Gehalts­vorstellungen und den frühest­möglichen Eintritts­termin mit. Ihre persön­liche Ansprech­partnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewer­bung: Stefanie Tremel Tel. 089/450 917 -238

MTLA (m/w/d) für die Abteilung Immunhämatologie in München

  • Einsatzort: LABOR München
    Führichstraße 70
    81671 München
  • In unserer Abteilung für Immunhämatologie führen wir alle gängigen transfusionsmedizinischen Untersuchungen, insbesondere im Rahmen der Mutterschaftsvorsorge, durch. Des Weiteren werden Patienten im ambulanten und stationären Bereich mit Blutprodukten versorgt. 
  • Arbeitszeiten: Vollzeit mit Teilnahme am Schichtdienst (24/7), verschiedene Arbeitszeitmodelle möglich (z.B. nur Nachtdienst)
  • Ihr Aufgabenbereich:
    • Durchführung der immunhämatologischen Diagnostik (Blutgruppenbestimmungen, Kreuzproben, Antikörperdifferenzierungen in versch. Techniken, Qualitätskontrollen)
    • Mitarbeit bei der Verwaltung und Organisation im Blutdepot und der Logistik der Blutprodukte
    • Dienstleistungsorientierte Kommunikation mit Kunden und dem kooperierenden Blutspendedienst
    • Bearbeitung positiver Blutkulturen im Nachtdienst
  • Das sollten Sie mitbringen:
    • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur MTLA (m/w/divers)
    • Erfahrung im Bereich der Immunhämatologie inkl. Schichtdienst wären wünschenswert, aber keine Voraussetzung
    • Einsatzfreude und Teamfähigkeit
    • Organisationstalent
    • Verantwortungsbewusstsein
    • Sehr sorgfältiges und zuverlässiges Arbeiten gemäß QM-Vorgaben
  • Wir bieten Ihnen:
    • Eine interessante und abwechslungs­reiche Tätigkeit mit umfangreichem Proben­spektrum in einem hoch­modernen Labor
    • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
    • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
    • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • Betriebliche Alters­versorgung, Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße) sowie Fahrtkosten- und Kinder­betreuungs­zuschuss
    • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
    • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
    • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrs­mittel
    Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.
  • Hilfreich wäre: Nutzen Sie die Möglichkeit der Onlinebewerbung. Wir freuen uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung. Bitte teilen Sie auch Ihre Gehalts­vorstellungen und den frühest­möglichen Eintritts­termin mit. Ihre persön­liche Ansprech­partnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewer­bung: Angela Gilbert, Tel. 089/450 917-279

Werkstudent (m/w/d) für die Betriebstechnik

  • Einsatzort: LABOR München
    Führichstraße 70
    81671 München
  • Ihr Aufgabenbereich:
    • Unterstützung der Leitung Facility Management bei der operativen Umsetzung aller Aufgaben
    • Erstellung von Anlagendokumentationen (Pläne, Anlagenbeschreibungen)
    • Fachliche Assistenz der Leitung Facility Management (z. B. Verfassen von Schrift­wechseln, Aktennotizen)
    • Formulierung des Nutzerbedarfs für den Einkauf von TGA-Leistungen
    • Unterstützung beim Betrieb stationärer Heizungs-, Lüftungs- und Kälteanlagen mit hoher technischer Verfügbarkeit auf Seite des Anlagen­eigen­tümers
    • Unterstützung bei der operativen Umsetzung von Instandsetzungsprojekte bzw. Anlagenerneuerungen in den Gewerken Heizung, Lüftung, Sanitär, Kälte
    • Unterstützung bei der Steuerung und Kontrolle externer Handwerkerfirmen im Bereich Gebäude­technik, Heizung, Kälte, Lüftung, Elektro sowie sonstiger technischer Gewerke
    • Mitarbeit in einem Team von qualifizierten Handwerkern
  • Das sollten Sie mitbringen:
    • Abgeschlossene Berufsausbildung als Heizungs- und Lüftungsbauer (m/w/d) bzw. Kälteanlagenmonteur (m/w/d) oder in einem anderen gewerblich-technischen Ausbildungs­beruf
    • Studium im Bereich Facility Management, Versorgungs­technik, Energietechnik oder mit einem ver­gleich­baren Schwerpunkt, gerne auch Studenten (m/w/d) in einem berufsbegleitenden Studium
    • Fähigkeit, Bau- und TGA-Pläne zu lesen und zu erstellen
    • Fähigkeit, Anlagenbauteile der Gebäudetechnik zu identifizieren und zu benennen CAD-Kenntnisse
    • Gute MS Office-Anwenderkenntnisse
    • Führerschein der Klasse B (PKW bis 3,5 t)
  • Wir bieten Ihnen:
    • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
    • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können (Möglichkeit der Wissensvertiefung aus dem Betrieb der TGA sowie Labor- und Anlagentechnik)
    • Kostenfreie Getränke und subventioniertes Mittagessen
    • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
    • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel 

    Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.
  • Hilfreich wäre: Wir freuen uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 0076 über unser Onlinetool oder direkt an Bewerbung@Labor-Becker.de. Bitte teilen Sie auch Ihre Gehalts­vorstellungen und den frühest­möglichen Eintritts­termin mit. Ihre persön­liche Ansprech­partnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewer­bung: Stefanie Tremel, Tel. 089/450 917-238 

    Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Bewerben Sie sich online über unser Bewerbungs-Formular

* Pflichtfeld