Herzlich Willkommen auf der Jobseite des Labors Becker & Kollegen!

Das LABOR Becker & Kollegen ist ein regionaler Anbieter für qualitativ hochwertige und werteorientierte Labormedizin, welche das gesamte Spektrum der labordiagnostischen Untersuchungen abdeckt. Zu den Besonderheiten des Labors zählt die immunhämatologische Abteilung mit Blutdepot und eines der größten Screeninglabore in Deutschland für angeborene Stoffwechselerkrankungen. 1979 wurde das Labor gegründet. Seitdem sind wir ein erfolgreiches inhabergeführtes Unternehmen mit über 500 Mitarbeitern an 9 bayerischen Standorten. Als Dienstleister sind wir für niedergelassene Ärzte, Kliniken und universitäre Einrichtungen ein erfolgreicher Partner für den Verlässlichkeit, Präzision und Geschwindigkeit an oberster Stelle stehen. Damit sichern wir unseren Kunden den entscheidenden Vorteil in der Patientenversorgung.

Sie suchen eine herausfordernde Position? Dann nutzen Sie jetzt Ihre Chance und verstärken Sie unser Team.

Assistent (m/w/d) / Sachbearbeiter (m/w/d) in Teilzeit für unser Facility Management

  • Einsatzort:

    LABOR München
    Führichstraße 70
    81671 München 

  • Für unsere Abteilung Facility Management / Betriebstechnik suchen wir einen Assistenten (m/w/d) / Sachbearbeiter (m/w/d) zur Unterstützung im Tagesgeschäft. 

  • Arbeitszeiten: Teilzeit mit mindestens 20 Wochenstunden
  • Ihr Aufgabenbereich:
    • Administrative Abwicklung aller Vorgänge im Facility Management, Betriebstechnik und Hauslogistik
    • Unterstützung der Leitung Facility Management bei administrativen Aufgaben
    • Mitwirkung bei der Ausschreibungs- und Vergabeprozessen
    • Rechnungskontrolle und -kontierung
    • Budgetverfolgung
    • Unterstützung bei der Steuerung und Kontrolle von externen Handwerkerfirmen im Bereich Gebäudetechnik Heizung, Kälte, Lüftung, Elektro, sonstige technische Gewerke
    • Archivierung von Bau- und Instandhaltungsunterlagen
  • Das sollten Sie mitbringen:
    • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung
    • Idealerweise Erfahrung als Assistent (m/w/d) im technischen Umfeld
    • Technisches Verständnis und Erkennen von technischen und kaufmännischen Zusammenhängen
    • Gute Anwenderkenntnisse in MS-Office
    • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Wir bieten Ihnen:
    • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Probenspektrum in einem hochmodernen Labor
    • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
    • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
    • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • Betriebliche Altersversorgung, Fahrtkostenzuschuss, Kinderbetreuungszuschuss Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße)
    • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
    • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
    • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrs­mittel

    Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.

  • Hilfreich wäre:

    Wir freuen uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 0135 direkt an Bewerbung@Labor-Becker.de. Bitte teilen Sie uns auch den frühest­möglichen Eintritts­termin mit. Ihre persön­liche Ansprech­partnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewer­bung: Frau Stefanie Tremel, Tel. 089/450 917-238.

Aushilfen (m/w/d) mit idealen Arbeitszeiten im Bereich Probeneingang und Befundversand

  • Einsatzort:

    LABOR München
    Führichstraße 70
    81671 München 

  • Wir suchen motivierte und engagierte Aushilfen (m/w/d) zur Unterstützung unserer Kollegen im Probeneingang und im Befundversand.

    Einsatzzeiten sind im Probeneingang sind donnerstags von 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr oder im Befundversand täglich von 18:30 Uhr bis 23:00 Uhr.

  • Arbeitszeiten: Donnerstag von 12:00 Uhr-16:00 Uhr oder im Befundversand täglich von 18.30 Uhr-23:00 Uhr
  • Ihr Aufgabenbereich:

    Ihr Aufgabenbereich im Probeneingang:

    • Entpacken, Registrierung und Sortierung von eingehendem Probenmaterial
    • Befunddruck und Verteilung nach Fahrtouren


    Ihr Aufgabenbereich im Befundversand:

    • Kuvertierung und Frankieren von Befunden mittels Kuvertiermaschinen
    • Verpackung und Versendung von Verbrauchsmaterialien
    • Anfertigung von Barcode-Büchern
  • Das sollten Sie mitbringen:
    • Idealerweise bringen Sie bereits erste Berufserfahrung in einem ähnlichen Aufgabengebiet zum Beispiel Lager und Versand mit.
    • Selbstständige, zuverlässige Arbeitsweise und Belastbarkeit.
    • Das Arbeiten im Team macht Ihnen Spaß.
    • Ein lautes Arbeitsumfeld kombiniert mit einer stehenden/gehenden Tätigkeit machen Ihnen nichts aus.
  • Wir bieten Ihnen:
    • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
    • Einen attraktiven Stundenlohn
    • 30 Tage Urlaub bei einer Beschäftigung an 5 Tagen
    • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
    • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
    • Kostenfreie Getränke

    Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.

  • Hilfreich wäre:

    Wir freuen uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 0052 direkt an Bewerbung@Labor-Becker.de. Bitte teilen Sie uns auch den frühest­möglichen Eintritts­termin mit. Ihre persön­liche Ansprech­partnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewer­bung: Susanne Glogowski, Tel. 089/450 917-279.

Betriebstechniker (m/w/d) für den technischen Anlagenbetrieb im Labor

  • Einsatzort:

    LABOR München
    Führichstraße 70
    81671 München

  • Arbeitszeiten: Vollzeit
  • Ihr Aufgabenbereich:
    • Betrieb stationärer Elektro-, Heizungs-, Lüftungs- und Kälteanlagen mit hoher technischer Verfügbarkeit auf Seite des Anlageneigentümers einschließlich Medienversorgung (technische Gase, Druckluft)
    • Begleitung von Instandsetzungsprojekten/Anlagenerneuerungen in den vorgenannten Bereichen/Gewerken
    • Second Level Support für Anlagen und Geräte im Bereich Laborausrüstung
    • Mitarbeit in einem Team von qualifizierten Handwerkern im Labor
  • Das sollten Sie mitbringen:
    • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Elektroniker (m/w/d) im Bereich Gebäude- und Anlagentechnik oder als Heizungs- und Lüftungsbauer (m/w/d), Kälteanlagenbauer (m/w/d) oder gleichwertige handwerkliche technische Ausbildung mit Zusatzqualifikation Elektrofachkraft (m/w/d) für festgelegte Tätigkeiten
    • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Anlagenbetrieb und/oder Erfahrung mit Wartungs-, Reparatur- und Instandsetzungsarbeiten im industriellen Bereich in einem der vorgenannten Gewerke
    • Erweiterte Grundkenntnisse in der Planung, Ausführung und Dokumentation von gebäudetechnischen Anlagen
    • Grundkenntnisse in den rechtlichen Grundlagen für den technischen Anlagenbetrieb (Betreiberverantwortung)
    • Hohe gefühlte Verantwortung für die gesamte Aufgabenstellung
    • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie ausgeprägtes Sicherheitsbewusstsein
    • Bereitschaft zu Rufbereitschaften (planerisch eine Woche pro Monat) sowie zur Samstagsarbeit (ca. zwei Samstage pro Jahr)
    • Führerschein der Klasse B (Pkw bis 3,5 Tonnen)
  • Wir bieten Ihnen:
    • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Probenspektrum in einem hoch­modernen Labor
    • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
    • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
    • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • Betriebliche Altersversorgung, Fahrtkostenzuschuss, Kinderbetreuungszuschuss sowie einen Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße)
    • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
    • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
    • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

      Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.
  • Hilfreich wäre:

    Wir freuen uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 0101 direkt an Bewerbung@Labor-Becker.de. Bitte teilen Sie auch Ihre Gehalts­vorstellungen und den frühest­möglichen Eintritts­termin mit. Ihre persön­liche Ansprech­partnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewer­bung: Frau Stefanie Tremel Tel. 089/450 917 -238

    Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Chemiker, Biologe oder Techniker (m/w/d) als Teamleiter für unsere Probenvorbereitung

  • Einsatzort:

    LABOR München
    Führichstraße 70
    81671 München

    • Arbeitszeiten: Vollzeit
    • Ihr Aufgabenbereich:
      • Leitung eines 25-köpfigen Teams
      • Leitung und Organisation von regelmäßigen Teambesprechungen
      • Koordination der Personaleinsatzplanung (Dienst- und Urlaubsplanung)
      • Optimierung von Prozessen im Alltagsablauf unter effizienten Gesichtspunkten in enger Abstimmung mit der Abteilungsleitung
      • Registrierung und Verteilung von Probenmaterialien
      • Vorbereitung von Proben für den Analyseprozess
      • Kommunikation mit unseren Kunden (u. a. Beantwortung von Anfragen unserer Einsender, Vervollständigung von Angaben)
    • Das sollten Sie mitbringen:
      • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Techniker (m/w/d) oder abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium
      • Einschlägige Führungserfahrung von interdisziplinären Teams
      • Idealerweise Berufserfahrung in der Prä- und Postanalytik
      • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
      • Selbstständige, flexible und verlässliche Arbeitsweise gepaart mit hoher Konfliktfähigkeit
      • Freundliches Auftreten und hohe Dienstleistungsorientierung
      • Bereitschaft zur Teilnahme an Früh-, Tag- und Spätdiensten
    • Wir bieten Ihnen:
      • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Probenspektrum in einem hochmodernen Labor
      • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
      • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
      • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
      • Betriebliche Altersversorgung, Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße) sowie Fahrtkosten- und Kinderbetreuungszuschuss
      • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
      • Keine Nachtdienste, kein Wochenend- und Feiertagsdienst
      • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
      • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

      Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.

    • Hilfreich wäre:

      Wir freuen uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 0124 direkt an Bewerbung@Labor-Becker.de. Bitte teilen Sie auch Ihre Gehalts­vorstellungen und den frühest­möglichen Eintritts­termin mit. Ihre persön­liche Ansprech­partnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewerbung: Frau Susanne Glogowski, Tel. 089/450 917-279. 

      Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

    CTA / Chemisch-Technischer Assistent (m/w/d) für die Spezielle Klinische Chemie

    • Einsatzort:

      LABOR München
      Führichstraße 70
      81671 München

    • Unsere Abteilung Spezielle Klinische Chemie II beschäftigt sich u. a. mit der Diagnostik metabolischer Erkrankungen, insbesondere mit dem Screening auf angeborene Stoffwechselerkrankungen bei Neugeborenen, sowie mit endokrinologischen und toxikologischen Fragestellungen und dem therapeutischen Drug Monitoring. Das methodische Spektrum umfasst LC-MS/MS-Techniken, HPLC- und GCMS-Verfahren, Atomabsorptions- und IR-Spektroskopie.

    • Arbeitszeiten: Vollzeit
    • Ihr Aufgabenbereich:
      • Durchführung und Dokumentation quantitativer und qualitativer LC-MS/MS-Analysen zur Bestimmung von Stoffwechselprodukten, Drogen und Medikamenten in humanem Probenmaterial
      • Unterstützung bei der Weiterentwicklung von Prozessen hinsichtlich der Steigerung von Qualität und Effizienz im Labor
      • Gerätequalifizierung und -kalibrierung sowie deren Dokumentation
      • Erstellung von Standardarbeitsanweisungen und Gerätedokumentationen
      • Einhaltung von QM-Vorschriften
      • Troubleshooting und Gerätewartung
    • Das sollten Sie mitbringen:
      • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als CTA (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung, z. B. als PTA (m/w/d) oder Chemieingenieur (m/w/d)
      • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich der LC-MSMS-Technik
      • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
      • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein
    • Wir bieten Ihnen:
      • Eine interessante und abwechslungs­reiche Tätigkeit mit umfangreichem Proben­spektrum in einem hoch­modernen Labor
      • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
      • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
      • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
      • Betriebliche Alters­versorgung, Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße) sowie Fahrtkosten- und Kinder­betreuungs­zuschuss
      • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
      • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
      • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrs­mittel

      Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.

    • Hilfreich wäre:

      Wir freuen uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 0110 direkt an Bewerbung@Labor-Becker.de. Bitte teilen Sie auch Ihre Gehalts­vorstellungen und den frühest­möglichen Eintritts­termin mit. Ihre persön­liche Ansprech­partnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewerbung: Susanne Glogowski, Tel. 089/450 917-279. 

      Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

    Erfahrener Chemiker oder Pharmazeut (m/w/d) mit LC-MS/MS Kenntnissen als stellvertretende Teamleitung

    • Einsatzort:

      LABOR München
      Führichstraße 70
      81671 München

    • Unsere Abteilung Spezielle Klinische Chemie II beschäftigt sich u. a. mit der Diagnostik metabolischer Erkrankungen, insbesondere mit dem Screening auf angeborene Stoffwechselerkrankungen bei Neugeborenen, sowie mit endokrinologischen und toxikologischen Fragestellungen und dem therapeutischen Drug Monitoring. Das methodische Spektrum umfasst LC-MS/MS-Techniken, HPLC- und GCMS-Verfahren, Atomabsorptions- und IR-Spektroskopie.

    • Arbeitszeiten: Vollzeit
    • Ihr Aufgabenbereich:
      • Stellvertretende Führung eines 18-köpfigen Teams
      • Teamunterstützung und Troubleshooting bei der Durchführung und Dokumentation quantitativer und qualitativer LC-MS/MS-Analysen zur Bestimmung von Stoffwechselprodukten, Drogen und Medikamenten in humanem Probenmaterial in einem medizinischen Hochdurchsatzlabor
      • Geräteverantwortlichkeit für diverse analytische Geräte, insbesondere der LC-MS/MS-Systeme und Pipettierroboter, einschließlich der Gerätequalifizierung und -kalibrierung sowie deren Dokumentation
      • Entwicklung und Etablierung neuer Methoden
      • Unterstützung bei der Weiterentwicklung von Prozessen hinsichtlich der Steigerung von Qualität und Effizienz im Labor
    • Das sollten Sie mitbringen:
      • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Chemie oder Pharmazie (mit Schwerpunkt in der Analytik), vorzugsweise mit abgeschlossener Promotion
      • Umfassende Kenntnisse der und Arbeitserfahrung mit gängigen chromatographischen Analyseverfahren, insbesondere der LC-MS/MS-Systeme
      • Umfassende Führungserfahrung, z. B. als Teamleiter (m/w/d), Gruppenleiter (m/w/d), Abteilungsleiter (m/w/d)
      • Sehr gute MS Office-Kenntnisse, vorzugsweise mit Programmierkenntnissen in VBA und Access-Kenntnissen
      • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
      • Engagement, Innovations- und Teamgeist sowie ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
    • Wir bieten Ihnen:
      • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Probenspektrum in einem hochmodernen Labor
      • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
      • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
      • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
      • Betriebliche Altersversorgung, Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße) sowie Fahrtkosten- und Kinderbetreuungszuschuss
      • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
      • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
      • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel


      Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.

    • Hilfreich wäre:

      Wir freuen uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 0130 direkt an Bewerbung@Labor-Becker.de. Bitte teilen Sie auch Ihre Gehalts­vorstellungen und den frühest­möglichen Eintritts­termin mit. Ihre persön­liche Ansprech­partnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewer­bung: Frau Susanne Glogowski, Tel. 089/450 917 -279

      Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

    Facharzt (m/w/d) für Pathologie

    • Einsatzort:

      LABOR München
      Führichstraße 70
      81671 München

    • Arbeitszeiten: Vollzeit
    • Ihr Aufgabenbereich:
      • Verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit 
      • Histologische und zytologische Untersuchungen aus allen Bereichen der Pathologie 
      • Anwendung immunhistochemischer Untersuchungsmethoden 
      • Gynäkologische Zytologie, Schnellschnittdiagnostik und Molekularpathologie 
      • Teilnahme an interdisziplinären Tumorboards 
      • Keine Wochenend- bzw. Nachtdienste
    • Das sollten Sie mitbringen:
      • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Medizin, abgeschlossene Weiterbildung als Facharzt (m/w/d) für Pathologie 
      • Idealerweise umfassende Berufserfahrung und breites fachliches Kompetenzspektrum 
      • Leidenschaft für das Gebiet, hohes Verantwortungsbewusstsein, kommunikative Persönlichkeit und soziale Kompetenz 
      • Sehr gute Deutschkenntnisse
    • Wir bieten Ihnen:
      • Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen 
      • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können 
      • Ein werteorientiertes Wachstum des Unternehmens, das ein spannendes Umfeld bietet
      • Ein ausgezeichnetes Gehaltspaket 
      • Regelmäßige Mitarbeiter-Events  


      Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.

    • Hilfreich wäre:

      Wir freuen uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 0077 direkt an Bewerbung@Labor-Becker.de. Bitte teilen Sie auch Ihre Gehalts­vorstellungen und den frühest­möglichen Eintritts­termin mit. Ihre persön­liche Ansprech­partnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewer­bung: Frau Stefanie Tremel Tel. 089/450 917 -238

      Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

    Fachinformatiker (m/w/d) für Infrastruktur und Administration

    • Einsatzort:

      LABOR München
      Führichstraße 70
      81671 München

    • Arbeitszeiten: Vollzeit
    • Ihr Aufgabenbereich:
      • Projektmanagement zur Optimierung von Identity Lifecycle Management und Server Deployment und Patch Management-Prozessen
      • Mitverantwortung für die Neuausrichtung des End User Support-Prozesses zur Steigerung der Anwenderproduktivität und Zufriedenheit
      • Unterstützung bei der strategischen Weiterentwicklung hinsichtlich der Administration unserer Fileserver, Terminalserverumgebung, Mailserver (Exchange) sowie Active Directory, inklusive GPO und Benutzerverwaltung
      • Eigenverantwortliche und kontinuierliche Betreuung unserer IT-Infrastruktur im laufenden Betrieb
      • Unterstützung beim Einkauf, Betrieb und bei der Wartung von Peripheriegeräten
      • Lizenzmanagement
    • Das sollten Sie mitbringen:
      • Abgeschlossene Berufsausbildung, zum Beispiel als Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration, bzw. Studium der Informatik mit einschlägiger Berufserfahrung oder als IT Consultant, IT-Projektmanager oder IT-Administrator
      • Sicherer Umgang mit LAN, SAN, VMware, vSphere, Veeam, Backup & Replication, Microsoft Exchange
      • Fundierte Erfahrung mit Windows (Active Directory)- und Linux-Serverumgebungen
      • Gute Kenntnisse in den gängigen Projektmanagement-Tools
      • Ausgeprägte Dienstleistungs- und Beratungsorientierung sowie eine strukturierte, zielgerichtete und analytische Arbeitsweise
    • Wir bieten Ihnen:
      • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Probenspektrum in einem hochmodernen Labor
      • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
      • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
      • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
      • Betriebliche Altersversorgung, Fahrtkostenzuschuss, Kinderbetreuungszuschuss sowie einen Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße)
      • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
      • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
      • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

        Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.
    • Hilfreich wäre:

      Wir freuen uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 0098 direkt an Bewerbung@Labor-Becker.de. Bitte teilen Sie auch Ihre Gehalts­vorstellungen und den frühest­möglichen Eintritts­termin mit. Ihre persön­liche Ansprech­partnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewer­bung: Frau Stefanie Tremel Tel. 089/450 917 -238.

      Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

    Laborhilfe (m/w/d) für unsere Mikrobiologie

    • Einsatzort:

      LABOR München
      Führichstraße 70
      81671 München

      • Arbeitszeiten: Vollzeit
      • Ihr Aufgabenbereich:
        • Probeneingang mit Probenbegutachtung und Erfassung der zur Fragestellung gehörenden Verfahren in der Labor-EDV
        • Materialanlage im Bereich Mikrobiologie: kulturelle Erregeranzucht aus Urin-, Varia-, Blut- und Stuhlproben (auch unter anaeroben Bedingungen)
        • Vorbereitung der Keimidentifizierung mittels MALDI-TOF-MS
        • Vorbereitung der Resistenzbestimmung durch Agardiffusion, MHK-Bestimmung (auch unter Einsatz automatisierter Verfahren)
        • Unterstützung der MTAs bei routinemäßigen, labordiagnostischen Tätigkeiten
      • Das sollten Sie mitbringen:
        • Idealerweise Ausbildung mit medizinischem Hintergrund, z. B. Medizinischer Fachangestellter (m/w/d), Tiermedizinischer Fachangestellter (m/w/d), oder Berufserfahrung in einem mikrobiologischen Labor; die Stelle ist für Quereinsteiger sehr geeignet
        • Gute Deutschkenntnisse
        • Selbstständige, gewissenhafte und saubere Arbeitsweise
        • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität
        • Bereitschaft, in Wechselschicht (Tag-, Spätschicht) inklusive langfristig geplanten Wochenend- und Feiertagsdiensts zu arbeiten
      • Wir bieten Ihnen:
        • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hochmodernen Labor
        • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
        • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
        • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
        • Betriebliche Altersversorgung, Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße) sowie Fahrtkosten- und Kinderbetreuungszuschuss
        • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
        • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
        • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

        Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.

      • Hilfreich wäre:

        Wir freuen uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 0112 direkt an Bewerbung@Labor-Becker.de. Bitte teilen Sie auch Ihre Gehalts­vorstellungen und den frühest­möglichen Eintritts­termin mit. Ihre persön­liche Ansprech­partnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewerbung: Stefanie Tremel, Tel. 089 / 450 917 - 238.

        Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

      Leiter Abrechnungs- und Forderungsmanagement (m/w/d)

      • Einsatzort:

        LABOR München
        Führichstraße 70
        81671 München

        • Arbeitszeiten: Vollzeit
        • Ihr Aufgabenbereich:

          In dieser neu geschaffenen Funktion steuern Sie aktiv alle Abrechnungs- und Forderungsmanagement-Prozesse zusammen mit Ihren Teams. Sie hinterfragen bestehende Vorgehensweisen, identifizieren Optimierungspotenziale und implementieren neue standardisierte Prozesse. Sie setzen strategische unternehmensweite Impulse und arbeiten eng mit allen Kollegen anderer Abteilungen und Standorte zusammen. Sie berichten direkt an die Geschäftsführung.
           

          Ihre Aufgaben im Einzelnen:

          • Eigenverantwortliche Leitung und Steuerung der drei dezentralen Abrechnungs- und Forderungsmanagement-Teams
          • Sicherstellung fehlerfreier Monats- und Quartalsabrechnungsläufe gemäß entsprechender Gebührenordnungen
          • Sicherstellung einer laufenden Forderungsüberwachung und Einleitung des Mahn- und Inkassoverfahrens zusammen mit unseren externen Experten
          • Sicherstellung der laborspezifischen Stammdatenpflege
          • Optimierung der IT-gestützten Abrechnungsprozesse inklusive Schnittstellenoptimierung für einen reibungslosen Prozessablauf
          • Eigenverantwortliche Vorbereitung und Optimierung der Prozesse hinsichtlich Automatisierung und Digitalisierung
          • Verantwortliche Durchführung der Einzel-, Integrations- und Abnahmetests der IT-Anwendungen sowie Erteilung von Freigaben zur Produktivsetzung
          • Erstellung der für das Forderungs- und Abrechnungsmanagement wichtigen Kennzahlen
        • Das sollten Sie mitbringen:

          Sie sind eine authentische Führungspersönlichkeit, die Mitarbeiter zielorientiert auf Basis von Vertrauen und Verantwortungsdelegation führt. Sie sind eine souverän agierende Persönlichkeit, die sich auch in herausfordernden Situationen nicht aus der Ruhe bringen lässt. Sie sind offen für neue Ansätze. Sie verfolgen Ziele nachdrücklich mit strategischem und wirtschaftlichem Weitblick. Zudem sind Sie ein leistungsorientierter „Macher“ (m/w/d) und nicht der Verwalter (m/w/d). Ihre Arbeitsweise ist strukturiert und Sie sind in der Lage, komplexe Zusammenhänge zu erkennen, darzustellen und Problemlösungen aufzuzeigen. Darüber hinaus verfügen Sie über Durchsetzungsvermögen, hohes Engagement, Belastbarkeit und agieren als Teamplayer.
           

          Zusätzlich verfügen Sie über folgende Qualifikationen:

          • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Finance/Controlling sowie einschlägige Berufserfahrung als Projektmanager (m/w/d), Consultant (m/w/d) oder Prozessmanager (m/w/d) im Bereich Forderungs- und/oder Abrechnungsmanagement
          • Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der Optimierung von bestehenden IT-gestützten Abrechnungsprozessen
          • Umfangreiche Erfahrung in der Prozessanalyse und Etablierung von Standardprozessen
          • Gute Kenntnisse im Forderungsmanagement
          • Idealerweise Erfahrungen im Abrechnungsmanagement nach EBM und GOÄ
          • Gute Anwenderkenntnisse in MS Office, insbesondere in Excel
          • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (wünschenswert)
          • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
        • Wir bieten Ihnen:
          • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Probenspektrum in einem hochmodernen Labor
          • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
          • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
          • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
          • Betriebliche Altersversorgung, Fahrtkostenzuschuss, Kinderbetreuungszuschuss sowie Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße)
          • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
          • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
          • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

            Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.
        • Hilfreich wäre:

          Wir freuen uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 0122 direkt an Bewerbung@Labor-Becker.de. Bitte teilen Sie auch Ihre Gehalts­vorstellungen und den frühest­möglichen Eintritts­termin mit. Ihre persön­liche Ansprech­partnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewerbung: Susanne Glogowski, Tel. 089/450 917-279. 

          Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

        Leiter EBM- und GOÄ-Abrechnung im Laborumfeld (m/w/d)

        • Einsatzort:

          LABOR München
          Führichstraße 70
          81671 München

          • Arbeitszeiten: Vollzeit
          • Ihr Aufgabenbereich:

            In dieser neu geschaffenen Funktion steuern Sie aktiv alle Abrechnungs- und Forderungsmanagement-Prozesse zusammen mit Ihren Teams. Sie hinterfragen bestehende Vorgehensweisen, identifizieren Optimierungspotenziale und implementieren neue standardisierte Prozesse. Sie setzen strategische unternehmensweite Impulse und arbeiten eng mit allen Kollegen anderer Abteilungen und Standorte zusammen. Sie berichten direkt an die Geschäftsführung.

            Ihre Aufgaben im Einzelnen:

            • Eigenverantwortliche Leitung und Steuerung der drei dezentralen Abrechnungs- und Forderungsmanagement-Teams
            • Sicherstellung von fehlerfreien Monats- und Quartalsabrechnungsläufen gemäß entsprechender Gebührenordnungen
            • Sicherstellung einer laufenden Forderungsüberwachung und Einleitung des Mahn- und Inkassoverfahrens zusammen mit unseren externen Experten
            • Sicherstellung der laborspezifischen Stammdatenpflege
            • Optimierung der IT-gestützten Abrechnungsprozesse inklusive Schnittstellenoptimierung für einen reibungslosen Prozessablauf
            • Eigenverantwortliche Vorbereitung und Optimierung der Prozesse hinsichtlich Automatisierung und Digitalisierung
            • Verantwortliche Durchführung der Einzel-, Integrations- und Abnahmetests der IT-Anwendungen sowie Erteilung von Freigaben zur Produktivsetzung
            • Kaufmännische Mitwirkung bei Labor-Dienstleistungsverträgen
            • Erstellung der für das Forderungs- und Abrechnungsmanagement wichtigen Kennzahlen
          • Das sollten Sie mitbringen:

            Sie sind eine authentische Führungspersönlichkeit, die Mitarbeiter zielorientiert auf Basis von Vertrauen und Verantwortungsdelegation führt. Sie sind eine souverän agierende Persönlichkeit, die sich auch in herausfordernden Situationen nicht aus der Ruhe bringen lässt. Sie sind offen für neue Ansätze. Sie verfolgen Ziele nachdrücklich mit strategischem und wirtschaftlichem Weitblick. Zudem sind Sie ein leistungsorientierter „Macher“ (m/w/d) und nicht der Verwalter (m/w/d). Ihre Arbeitsweise ist strukturiert und Sie sind in der Lage, komplexe Zusammenhänge zu erkennen, darzustellen und Problemlösungen aufzuzeigen. Darüber hinaus verfügen Sie über Durchsetzungsvermögen, hohes Engagement, Belastbarkeit und agieren als Teamplayer.

            Zusätzlich verfügen Sie über folgende Qualifikationen:

            • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Finance/Controlling oder vergleichbare Qualifikation
            • Idealerweise Berufserfahrung als Projektmanager (m/w/d), Consultant (m/w/d) oder Prozessmanager (m/w/d) im Bereich Abrechnungs- und Forderungsmanagement
            • Umfangreiche Erfahrung in der Prozessanalyse und Etablierung von Standardprozessen
            • Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der Optimierung bestehender IT-gestützter Abrechnungsprozesse
            • Erfahrungen im Abrechnungsmanagement nach EBM und GOÄ
            • Gute Kenntnisse im Forderungsmanagement
            • Gute Anwenderkenntnisse in MS Office, insbesondere in Excel
            • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
            • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (wünschenswert)
          • Wir bieten Ihnen:
            • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Probenspektrum in einem hochmodernen Labor
            • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
            • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
            • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
            • Betriebliche Altersversorgung, Fahrtkostenzuschuss, Kinderbetreuungszuschuss sowie Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße)
            • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
            • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
            • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

            Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.

          • Hilfreich wäre:

            Wir freuen uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 0122 direkt an Bewerbung@Labor-Becker.de. Bitte teilen Sie auch Ihre Gehalts­vorstellungen und den frühest­möglichen Eintritts­termin mit. Ihre persön­liche Ansprechpartnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewer­bung: Stefanie Tremel, Tel. 089 / 450 917 - 238. 

            Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

          Medizinischer Fachangestellter (m/w/d) als Teamassistenz

          • Einsatzort:

            LABOR München
            Führichstraße 70
            81671 München 

          • Verstärken Sie unser Team in der Abteilung Zytologie und Pathologie baldmöglichst als Medizinischer Fachangestellter (m/w/d) als Teamassistenz.

          • Arbeitszeiten: Vollzeit
          • Ihr Aufgabenbereich:
            • Entgegennahme und Koordination von Anfragen unserer Einsender
            • Vorbereitender Versand von Probenmaterial zur weiterführenden Diagnostik
            • Histopathologische Befundschreibung mittels Spracherkennungssoftware
            • Vorbereitung der wöchentlichen externen Tumorboard-Sitzungen
            • Qualitätssicherung in der Datenerfassung
            • Erstellung und Bearbeitung von Reklamationen
            • Pflege sowie Weiterentwicklung einer bestehenden QM-Dokumentation in einem akkreditierten Labor
            • Übernahme allgemeiner Assistenzaufgaben
          • Das sollten Sie mitbringen:
            • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Medizinischer Fachangestellter/MFA (m/w/d), Arzthelfer (m/w/d) oder eine kaufmännische Ausbildung mit Erfahrung im medizinischen Umfeld
            • Erfahrung im Schreiben medizinischer Texte, idealerweise mit histopathologischen Befunden
            • Gute Kenntnisse im Umgang mit der medizinischen Terminologie und Orthographie
            • Idealerweise Erfahrung in der Befundschreibung mit einer Spracherkennungssoftware, z. B. SpeaKING
            • Gute MS Office-Kenntnisse und idealerweise Kenntnisse in einem  Laborinformationssystem, z. B. Medat
            • Sorgfältige, strukturierte sowie selbstständige Arbeitsweise
            • Flexibilität, hohe Kundenorientierung, Lernbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
            • Einsatzfreude und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab
          • Wir bieten Ihnen:
            • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Probenspektrum in einem hochmodernen Labor
            • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
            • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
            • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
            • Betriebliche Altersversorgung, Fahrtkostenzuschuss, Kinderbetreuungszuschuss sowie einen Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße)
            • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
            • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
            • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

            Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.

          • Hilfreich wäre:

            Wir freuen uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 0064 direkt an Bewerbung@Labor-Becker.de. Bitte teilen Sie auch Ihre Gehalts­vorstellungen und den frühest­möglichen Eintritts­termin mit. Ihre persön­liche Ansprech­partnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewerbung: Stefanie Tremel, Tel. 089 / 450 917 - 238.

            Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

          Medizinstudenten (m/w/d) in München

          • Einsatzort:

            Notfall-LABOR im Münchner Rotkreuzklinikum
            Nymphenburger Straße 163
            80634 München

          • Arbeitszeiten: Schichtdienst
          • Ihr Aufgabenbereich:
            • Durchführung eines breiten Analysenspektrums
            • Bearbeitung klinisch-chemischer Proben an modernen Analysegeräten
            • Labormedizinische Untersuchungen und Freigabe der Ergebnisse nach Plausibilisierungsprüfung
          • Das sollten Sie mitbringen:
            • Erfolgreich bestandenes erstes Staatsexamen (Physikum) im Rahmen eines Medizinstudiums
            • Affinität zu technischen Geräten
            • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
            • Sorgfältige, zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise in Verbindung mit einem hohen Verantwortungsbewusstsein
            • Bereitschaft zu Nacht- und Wochenenddienst
          • Wir bieten Ihnen:
            • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Probenspektrum in einem hoch­modernen Labor
            • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
            • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz im Rahmen einer Werkstudententätigkeit
            • Einen attraktiven Stundenlohn mit Zuschlägen
            • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
            • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
            • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel


            Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit. Interessiert?

          • Hilfreich wäre:

            Wir freuen uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 0070 an Bewerbung@Labor-Becker.de. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung neben dem Anschreiben und Ihrem Lebenslauf auch Ihre aktuelle Immatrikulationsbescheinigung sowie einen Nachweis über das erfolgreiche Bestehen des Physikums bei. Ihre persön­liche Ansprechpartnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewer­bung: Susanne Glogowski, Tel. 089/450 917-279.

            Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

          MFA (m/w/d) für unsere Dysplasie Praxis

          • Einsatzort:

            München

          • Arbeitszeiten: Vollzeit
          • Ihr Aufgabenbereich:

            In dieser Funktion sind Sie ein wichtiger Bestandteil unserer Dysplasie Praxis. In einem vierköpfigen Praxisteam sind Sie erster Ansprechpartner (m/w/d) unserer Patientinnen, sorgen für eine reibungslose Praxisorganisation und stehen unseren zwei Medizinern als erfahrene Assistenz zur Seite.

            Im Detail:

            • Einfühlsame und empathische Patientinnenbetreuung (telefonisch und persönlich)
            • Effiziente Organisation von Praxisabläufen (Anmeldung, Vor- und Nachbereitung der Sprechstunde, Einhaltung von Wartungs- und Eichintervallen der apparativen Ausrüstung, Unterstützung bei der Erstellung von Arztbriefen etc.)
            • Blutentnahme
            • Durchführung einfacher Laboruntersuchungen
            • Einhaltung der Sicherheits- und Schutzvorschriften sowie der Hygienebestimmungen
            • Sterilisation von Untersuchungs- und Behandlungsinstrumenten
          • Das sollten Sie mitbringen:
            • Abgeschlossene Ausbildung als MFA (m/w/d) oder ähnliche Ausbildung mit medizinischem Hintergrund, idealerweise in einer gynäkologischen Praxis
            • Idealerweise erste Berufserfahrung nach der Ausbildung in einem entsprechenden Aufgabenbereich
            • Großes Verständnis der Ablauforganisation einer Arztpraxis
            • Kenntnisse der geltenden Arbeitsschutzbestimmungen und Hygienevorschriften
            • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
            • Gute MS Office-Kenntnisse sowie fachspezifische EDV-Kenntnisse
            • Hohes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein gepaart mit einer proaktiven, sorgfältigen Arbeitsweise
          • Wir bieten Ihnen:
            • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in Zusammenarbeit mit einem der ärztlichen Fachexperten auf oben genanntem Gebiet
            • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
            • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
            • Ein attraktives Gehaltspaket mit interessanten Sozialleistungen
            • Eine innovative Umgebung in einer hochmodernen Praxis, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
            • Regelmäßige Mitarbeiter-Events

            Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.

          • Hilfreich wäre:

            Wir freuen uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 0127 direkt an Bewerbung@Labor-Becker.de. Bitte teilen Sie auch Ihre Gehalts­vorstellungen und den frühest­möglichen Eintritts­termin mit. Ihre persön­liche Ansprechpartnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewer­bung: Stefanie Tremel, Tel. 089 / 450 917 - 238.

            Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

          MFA, CTA, BTA oder Chemielaborant (m/w/d) für den Probeneingang

          • Einsatzort:

            LABOR München
            Führichstraße 70
            81671 München 

          • Arbeitszeiten: Vollzeit
          • Ihr Aufgabenbereich:
            • Registrierung und Verteilung von Probenmaterialien
            • Prüfung der eingehenden Materialien auf Vollständigkeit und Richtigkeit
            • Einlesen von EDV-Auftragskarten und Einscannen von Überweisungsscheinen
            • Vorbereitung von Proben für den Analyseprozess
            • Kommunikation mit unseren Kunden (u. a. Beantwortung von Anfragen, Vervollständigung von Angaben)
          • Das sollten Sie mitbringen:
            • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als MFA, CTA, BTA oder Chemielaborant (m/w/d)
            • Berufserfahrung von Vorteil, gerne auch Berufseinsteiger (m/w/d)
            • Gute Kenntnisse im Umgang mit einem Laborinformationssystem wünschenswert
            • Gute Deutschkenntnisse
            • Affinität zur IT (Datenerfassung, Scannen)
            • Selbstständige, flexible und verlässliche Arbeits­weise
            • Freundliches Auftreten und hohe Dienstleistungsorientierung
            • Bereitschaft zur Teilnahme an Früh-, Tag- und Spätdiensten
          • Wir bieten Ihnen:
            • Eine interessante und abwechslungs­reiche Tätigkeit in einem hochmodernen Labor
            • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
            • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
            • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
            • Betriebliche Altersversorgung, Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße) sowie Fahrtkosten- und Kinderbetreuungszuschuss
            • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
            • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
            • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

            Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.

          • Hilfreich wäre:

            Wir freuen uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 0030 direkt an Bewerbung@Labor-Becker.de. Bitte teilen Sie auch Ihre Gehalts­vorstellungen und den frühest­möglichen Eintritts­termin mit. Ihre persön­liche Ansprech­partnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewerbung: Susanne Glogowski, Tel. 089/450 917-279. 

            Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

          MFA, ZFA, TFA oder Bürokaufmann (m/w/d) als Sachbearbeiter für die telefonische Kundenbetreuung – gerne auch Berufseinsteiger

          • Einsatzort:

            LABOR München
            Führichstraße 70
            81671 München

          • Arbeitszeiten: Vollzeit und Teilzeit
          • Ihr Aufgabenbereich:
            • Erster telefonischer Ansprechpartner (m/w/d) für unsere Kunden (Ärzte/Krankenhäuser/Patienten)
            • Eigenständige Erfassung und Kontrolle von Untersuchungsaufträgen mittels Softwareprogramm
            • Dienstleistungsorientierte Entgegennahme von Auftragserweiterungen
            • Auskunftserteilung über erforderliche Untersuchungsmaterialien
            • Gewissenhafte Pflege von Patientendaten
            • Elektronische Befundübermittlung an die einsendenden Praxen
          • Das sollten Sie mitbringen:
            • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als MFA, ZFA, TFA oder Bürokaufmann (m/w/d) mit Interesse für die Medizinbranche
            • Freundlichkeit und Gewandtheit in der Kommunikation am Telefon 
            • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
            • Belastbarkeit sowie hohe Serviceorientierung
            • Bereitschaft zu rollierenden Arbeitszeiten zwischen 07:00 und 20:00 Uhr, in Teilzeit vornehmlich am Nachmittag oder abends 
          • Wir bieten Ihnen:
            • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Probenspektrum in einem hochmodernen Labor
            • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
            • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
            • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
            • Betriebliche Altersversorgung, Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße) sowie Fahrtkosten- und Kinderbetreuungszuschuss
            • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
            • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
            • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
               

            Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.

          • Hilfreich wäre:

            Wir freuen uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 0103 direkt an Bewerbung@Labor-Becker.de. Bitte teilen Sie auch Ihre Gehalts­vorstellungen und den frühest­möglichen Eintritts­termin mit. Ihre persön­liche Ansprech­partnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewer­bung: Susanne Glogowski, Tel. 089/450 917 -279.

            Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

          MFA oder Bürokaufmann (m/w/d) als Sachbearbeiter für die Datenerfassung

          • Einsatzort:

            LABOR München                  
            Führichstraße 70                   
            81671 München                    

          • Arbeitszeiten: Voll- oder Teilzeit
          • Ihr Aufgabenbereich:
            • Gewissenhafte Erfassung und Kontrolle von Untersuchungsaufträgen mittels unseres Softwareprogramms
            • Telefonische und schriftliche Kommunikation mit Patienten, Ärzten sowie Krankenhäusern
            • Regelmäßige Pflege von Patientendaten
            • Übernahme eines eigenen Abrechnungsbereichs denkbar (nach entsprechender Einarbeitung und Qualifikation)
            • Bereitschaft zur Übernahme von vier bis fünf Spätdiensten im Monat (11:30 Uhr bis ca. 20:30 Uhr) 
          • Das sollten Sie mitbringen:
            • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als MFA (m/w/d) oder Bürokaufmann (m/w/d)
            • Praktische Erfahrung in der zügigen Datenerfassung
            • Sehr gute EDV-Kenntnisse sowie Beherrschung des 10-Finger-Schreibens
            • Sehr gute Deutschkenntnisse
            • Verantwortungsbewusstsein sowie sorgfältige, zuver­lässige und selbstständige Arbeitsweise
          • Wir bieten Ihnen:
            • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Probenspektrum in einem hochmodernen Labor
            • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
            • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
            • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
            • Betriebliche Altersversorgung, Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße) sowie Fahrtkosten- und Kinderbetreuungszuschuss
            • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
            • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
            • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
          • Hilfreich wäre:

            Wir freuen uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 0105 direkt an Bewerbung@Labor-Becker.de. Bitte teilen Sie auch Ihre Gehalts­vorstellungen und den frühest­möglichen Eintritts­termin mit. Ihre persön­liche Ansprech­partnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewer­bung: Frau Susanne Glogowski, Tel. 089/450 917 -279.

            Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

          Mitarbeiter (m/w/d) für unseren zentralen Labor- und Unternehmens-Empfang

          • Einsatzort:

            LABOR München
            Führichstraße 70
            81671 München

          • Arbeitszeiten: Vollzeit
          • Ihr Aufgabenbereich:

            In dieser Funktion steuern Sie zusammen mit Ihren Kollegen alle Empfangsaktivitäten eigenständig und eigenverantwortlich. Sie sind der erste Ansprechpartner (m/w/d) für alle Patienten und Besucher unseres Labors. Auch klassische, wiederkehrende tägliche Datenerfassungsarbeiten für den Laborbetrieb sind für Sie selbstverständlich. Wichtig für Sie, ist die Abwechslung.
             

            Ihre Aufgaben im Einzelnen:

            • Empfang und Betreuung von Patienten, Dienstleistern, Bewerbern und Gästen
            • Erteilung von kompetenten Auskünften und Unterstützung der Kollegen bei Fragen
            • Organisation und Administration des Empfangsbereichs
            • Bearbeitung des Nachforderungsmanagements
            • Scannen von Lieferscheinen und Eingangsrechnungen
            • Bearbeitung und Verteilung der Eingangspost und Faxe
            • Eigenverantwortliche Verwaltung der Bargeldkasse
            • Koordination, Buchung und Betreuung von Besprechungsräumen 
            • Mitwirkung bei der Organisation von internen und inhouse Veranstaltungen
            • Steuerung von Besucherausweisen inklusive Ausgabe- und Rücklaufdokumentation
            • Bei entsprechender medizinischer Ausbildung: venöse bzw. kapillare Blutabnahme, Durchführung von Atemtesten, Funktionstesten,  Abstrichnahme beim Patienten im Mund- und Nasenbereich.
               

            Unser Empfang ist von Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr geöffnet. Mit Ihren Kollegen planen Sie Ihren Früh- und Spätdiensteinsatz.

          • Das sollten Sie mitbringen:

            Sie sind eine aufgeschlossene, freundliche und serviceorientierte Persönlichkeit, die unsere Willkommenskultur ausstrahlt. Sie sehen sich als Dienstleister (m/w/d) für unsere Kunden und unsere Kollegen. Sie lassen sich auch in herausfordernden Situationen nicht aus der Ruhe bringen. Sie möchten Teil eines frisch zusammenwachsenden Teams werden und Ihre Ideen gerne mit einbringen. Ihre Arbeitsweise ist strukturiert und selbstständig. Darüber hinaus überzeugen Sie durch Ihre Kommunikationsstärke, Organisationsfähigkeit, Ihr verbindliches Auftreten, Engagement und Ihre Belastbarkeit.
             

            Zusätzlich verfügen Sie über folgende Qualifikationen:

            • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Medizinischer Fachangestellter (m/w/d) (MFA), Hotelkaufmann (m/w/d), Bürokaufmann (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung
            • Mehrjährige Erfahrung am Empfang
            • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Laborumfeld, Krankenhausempfang oder vergleichbarer Bereich
            • Gute Anwenderkenntnisse in MS Office
            • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
            • Gute Englischkenntnisse wünschenswert
          • Wir bieten Ihnen:
            • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Probenspektrum in einem hochmodernen Labor
            • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
            • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
            • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
            • Betriebliche Altersversorgung, Fahrtkostenzuschuss, Kinderbetreuungszuschuss
            • Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße)
            • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
            • Keine Nachtdienste, kein Wochenend- und Feiertagsdienst
            • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
            • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

              Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.
          • Hilfreich wäre:

            Wir freuen uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 0123 direkt an Bewerbung@Labor-Becker.de. Bitte teilen Sie auch Ihre Gehalts­vorstellungen und den frühest­möglichen Eintritts­termin mit. Ihre persön­liche Ansprech­partnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewerbung: Frau Susanne Glogowski, Tel. 089/450 917-279. 

            Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

          MTA, MTLA, VMTA, Biologe, Biomedizinischer Analytiker oder BTA (m/w/d) für die Mikrobiologie

          • Einsatzort:

            LABOR München
            Führichstraße 70
            81671 München

          • Arbeitszeiten: Vollzeit
          • Ihr Aufgabenbereich:
            • Übernahme vielfältiger und abwechslungsreicher Labortätigkeiten in der Bakteriologie
            • Automatisierte Materialanlage zum Nachweis pathogener Keime auf Spezialnährmedien
            • Beurteilung der Kulturen in den Bereichen Varia-, Urin-, Stuhl-Anaerobier-, Tuberkulose- und Pilzdiagnostik, unterstützt durch eine moderne Laborautomation
            • Mikroskopische Beurteilung von Gram- und Ziehl-Neelsen-Präparaten, Wurmeiern, Parasiten und Urinsedimenten
            • Keimidentifizierung mittels MALDI-TOF MS
            • Empfindlichkeitsprüfung mittels Agardiffusion und automatisierter Mikrodilution
            • Eigenverantwortliche technische Befundfreigabe
            • Erfassung von Untersuchungsaufträgen
          • Das sollten Sie mitbringen:
            • Sie haben Ihre Ausbildung als Medizinisch-Technischer Assistent (m/w/d) (MTA), Medizinisch-Technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d) (MTLA), Veterinärmedizinisch-Technischer Assistent (m/w/d) (VMTA), Biologe (m/w/d), Biomedizinischer Analytiker (m/w/d), Biologielaborant (m/w/d) oder Biologisch-Technischer Assistent (m/w/d) (BTA) erfolgreich abgeschlossen oder beenden diese in Kürze.
            • Sie verfügen idealerweise bereits über praktische Erfahrungen in der Laborarbeit, bei der Erfassung der Untersuchungsaufträge, bei der Bewertung der mikrobiologischen Kulturen, bei der Erkennung von Resistenzmechanismen und deren Klassifikation unter Einhaltung der üblichen Qualitätsstandards und in der Dokumentation – je mehr, desto besser.
            • Sie überzeugen durch ausgeprägte Teamarbeit und Organisationsgeschick.
            • Sie sind es gewohnt, selbstständig, zuverlässig und verantwortungsbewusst zu arbeiten.
            • Sie sind bereit, in Wechselschicht (Früh-, Tag-, Spätschicht) inklusive langfristig geplantem Wochenend- und Feiertagsdienst zu arbeiten.
          • Wir bieten Ihnen:
            • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hochmodernen Labor mit hoher Eigenverantwortlichkeit
            • Eine umfangreiche Einarbeitung in ein breitgefächertes Aufgabengebiet
            • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
            • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
            • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
            • Betriebliche Alters­versorgung, Fahrtkostenzuschuss, Kinderbetreuungszuschuss sowie Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße)
            • Attraktive Arbeitszeitmodelle in Wechselschicht mit Arbeitszeitkonten
            • Attraktive Zuschlagsvergütung am Wochenende und Feiertags
            • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
            • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
            • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

              Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.
          • Hilfreich wäre:

            Wir freuen uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 0092 direkt an Bewerbung@Labor-Becker.de. Bitte teilen Sie auch Ihre Gehalts­vorstellungen und den frühest­möglichen Eintritts­termin mit. Ihre persön­liche Ansprech­partnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewerbung: Stefanie Tremel, Tel. 089/450 917-238.

            Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

          MTLA (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit mit familienfreundliche Arbeitszeiten

          • Einsatzort:

            Notfall-LABOR Klinikum Weilheim

          • In unserem 24 Stunden-Notfall-Labor im Krankenhaus Weilheim versorgen wir rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche Arztpraxen und Krankenhäuser der Region mit (eiligen) Laborleistungen aus den Bereichen Klinische Chemie, Hämatologie, Hämostaseologie und Immunhämatologie.

          • Arbeitszeiten: Voll- oder Teilzeit
          • Ihr Aufgabenbereich:
            • Verwaltung eines Blutdepots
            • Erledigung aller anfallenden Routineaufgaben in den Bereichen Hämatologie, Klinische Chemie, Hämostaseologie und Immunhämatologie
            • Dokumentation der Analyseergebnisse
            • Bearbeitung telefonischer Anfragen
          • Das sollten Sie mitbringen:
            • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als MTLA (m/w/d)
            • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in einem medizinischen Labor
            • EDV-Grundkenntnisse, idealerweise Erfahrung mit einem Laborinformationssystem
            • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
            • Bereitschaft zur Übernahme von Wechselschichten (früh, spät, nacht), inklusive Wochenende und Feiertage
            • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, selbstständige Arbeitsweise sowie hohes Verantwortungsbewusstsein
          • Wir bieten Ihnen:
            • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Probenspektrum in einem hochmodernen Labor
            • Familienfreundliche Arbeitszeiten im Rahmen von acht Stunden pro Schicht
            • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
            • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
            • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
            • Betriebliche Altersversorgung sowie Fahrtkosten- und Kinderbetreuungszuschuss
            • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
            • Regelmäßige Mitarbeiter-Events

            Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.

          • Hilfreich wäre:

            Dann freuen wir uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 0136 direkt an Bewerbung@Labor-Becker.de. Bitte teilen Sie auch Ihre Gehalts­vorstellungen und den frühest­möglichen Eintritts­termin mit. Ihre persön­liche Ansprechpartnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewer­bung: Frau Susanne Glogowski, Tel. 089 / 450 917 - 279.

            Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

          MTLA, Biologe oder Biomedizinischer Analytiker (m/w/d) für unsere Pathologie

          • Einsatzort:

            LABOR München
            Führichstraße 70
            81671 München

          • Arbeitszeiten: Vollzeit
          • Ihr Aufgabenbereich:
            • Administration des gesamten Aufgabenspektrums eines serviceorientierten und EDV-gestützten Histologielabors
            • Bearbeitung des Probeneingangs mit Auftragserfassung im Laborinformationssystem
            • Gewebezuschnitt
            • Anfertigung von Paraffinblöcken und Gefrierschnitten
            • Anfertigung von histologischen und zytologischen Präparaten
            • Bedienung der Entwässerungs-, Färbe- und Eindeckautomaten
            • Durchführung von speziellen Handfärbungen und Immunhistochemie
          • Das sollten Sie mitbringen:
            • Sie haben Ihre Ausbildung als Medizinisch-Technischer-Laboratoriumsassistent (MTLA) (m/w/d), Biologe (m/w/d) bzw. Biomedizinischer Analytiker (m/w/d) erfolgreich abgeschlossen oder beenden diese in Kürze.
            • Sie verfügen idealerweise bereits über erste praktische Erfahrungen in der Bearbeitung von Patientengut und im Umgang mit den technischen Geräten; gerne geben wir auch Berufsanfängern (m/w/d) eine Chance.
            • Sie überzeugen durch ausgeprägte Teamarbeit und Organisationsgeschick.
            • Sie sind es gewohnt, selbstständig, zuverlässig und verantwortungsbewusst zu arbeiten.
          • Wir bieten Ihnen:
            • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hochmodernen Labor mit hoher Eigenverantwortlichkeit
            • Eine umfangreiche Einarbeitung in ein breitgefächertes Aufgabengebiet
            • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
            • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
            • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
            • Betriebliche Alters­versorgung, Fahrtkostenzuschuss, Kinderbetreuungszuschuss sowie Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße)
            • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
            • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
            • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrs­mittel

            Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.

          • Hilfreich wäre:

            Wir freuen uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 0102 direkt an Bewerbung@Labor-Becker.de. Bitte teilen Sie auch Ihre Gehalts­vorstellungen und den frühest­möglichen Eintritts­termin mit. Ihre persön­liche Ansprech­partnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewerbung: Stefanie Tremel, Tel. 089/450 917-238.

            Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

          MTLA oder Biologe (m/w/d) mit Erfahrung in molekularbiologischen Arbeitstechniken

          • Einsatzort:

            LABOR München
            Führichstraße 70
            81671 München

          • Arbeitszeiten: Vollzeit
          • Ihr Aufgabenbereich:

            Unsere Abteilung für Molekularbiologie beschäftigt sich mit dem schnellen Nachweis von Krankheitserregern durch Vervielfältigung der entsprechenden Nukleinsäuren. Auch Variationen in der Erbinformation von Patienten werden mittels molekularbiologischer Methoden detektiert. Das methodische Spektrum umfasst u. a. Real-time PCR und Sequenzierung. Die neuesten Geräte zur automatischen Extraktion von Nukleinsäuren sowie Pipettierroboter zur Probenverteilung und Ansatz der PCR-Reaktionen kommen zum Einsatz.

            Im Detail:

            • Extraktion von Nukleinsäuren
            • PCR-Ansätze
            • Analyse der PCR-Daten
          • Das sollten Sie mitbringen:
            • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als MTLA (m/w/d) oder Studium (Diplom/Master) der Fachrichtung Biologie
            • Erfahrung in molekularbiologischen Arbeitstechniken
            • Affinität zu technischen Geräten
            • MS Office-Kenntnisse und idealerweise Kenntnisse eines Laborinformationssystems
            • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
            • Sorgfältige, zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise
            • Flexibilität, hohe Lernbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
            • Einsatzfreude und Teamfähigkeit
          • Wir bieten Ihnen:
            • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Probenspektrum in einem hochmodernen Labor
            • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
            • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
            • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
            • Betriebliche Altersversorgung, Fahrtkostenzuschuss, Kinderbetreuungszuschuss, Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße)
            • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
            • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
            • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

            Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.

          • Hilfreich wäre:

            Dann freuen wir uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 0128 direkt an Bewerbung@Labor-Becker.de. Bitte teilen Sie auch Ihre Gehalts­vorstellungen und den frühest­möglichen Eintritts­termin mit. Ihre persön­liche Ansprechpartnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewer­bung: Susanne Glogowski, Tel. 089 / 450 917 - 279.

            Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

          MTLA oder CTA (m/w/d) für unser Labor in Landshut

          • Einsatzort:

            Labor Landshut

          • Unser Labor in Landshut versorgt die Arztpraxen aus der Region mit Laborleistungen aus den Bereichen Klinische Chemie, Hämatologie und Hämostaseologie.

          • Arbeitszeiten: Voll- oder Teilzeit
          • Ihr Aufgabenbereich:
            • Telefonische Kommunikation mit unseren Einsendern
            • Durchführung von Blutabnahmen und Atemtests
            • Probenannahme und -vorbereitung
            • Messung von Blut- und Urinproben an modernen Analysegeräten
            • Manuelle Differenzierung von Blutausstrichen am Mikroskop
          • Das sollten Sie mitbringen:
            • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als MTLA (m/w/d) oder CTA (m/w/d)
            • Berufserfahrung in einem medizinischen Labor wünschenswert
            • EDV-Kenntnisse, idealerweise mit einem Laborinformationssystem
            • Affinität zu technischen Geräten
            • Bereitschaft zu gestaffelten Arbeitszeiten zwischen 07:30 Uhr bis 18:00 Uhr
            • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, selbstständige Arbeitsweise sowie hohes Verantwortungs­bewusstsein
          • Wir bieten Ihnen:
            • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Probenspektrum in einem hochmodernen Labor
            • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
            • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
            • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
            • Betriebliche Altersversorgung sowie Fahrtkosten- und Kinderbetreuungszuschuss
            • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
            • Regelmäßige Mitarbeiter-Events

            Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.

          • Hilfreich wäre:

            Dann freuen wir uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 0137 direkt an Bewerbung@Labor-Becker.de. Bitte teilen Sie auch Ihre Gehalts­vorstellungen und den frühest­möglichen Eintritts­termin mit. Ihre persön­liche Ansprechpartnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewer­bung: Frau Susanne Glogowski, Tel. 089 / 450 917 - 279.

            Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

          MTLA, VMTA, CTA oder Chemielaborant (m/w/d) für die Abteilung Spezielle Klinische Chemie

          • Einsatzort:

            LABOR München
            Führichstraße 70
            81671 München 

          • Arbeitszeiten: Vollzeit
          • Ihr Aufgabenbereich:

            In unserer Abteilung für Spezielle Klinische Chemie I arbeiten wir sowohl mit modernen Analyseautomaten als auch mit manuellen Assays. Die einzelnen Arbeitsplätze werden im Rotationsprinzip durchlaufen, wodurch ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld gewährleistet wird.

            Im Detail: 

            • Selbstständige Durchführung der täglichen Routineanalysen
            • Urin-Eiweißdifferenzierung
            • Liquordiagnostik
            • Spezielle Elektrophoresen (Lipid- und Hämoglobin-Elektrophorese)
            • Immunologische Bestimmungen, u. a. RIAs
            • Allergiediagnostik
          • Das sollten Sie mitbringen:
            • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als MTLA, VMTA, CTA oder Chemielaborant (m/w/d) oder ähnliche Qualifikation
            • Berufserfahrung in einem medizinischen Labor wünschenswert
            • Stelle auch für Berufseinsteiger (m/w/d) geeignet
            • Affinität zu technischen Geräten
            • MS Office-Kenntnisse und idealerweise Kenntnisse in einem Laborinformationssystem, z. B. in Medat
            • Sorgfältige, zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise nach QM-Vorgaben
            • Flexibilität, hohe Lernbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
            • Einsatzfreude sowie Teamfähigkeit
          • Wir bieten Ihnen:
            • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Probenspektrum in einem hochmodernen Labor
            • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
            • Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
            • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
            • Betriebliche Altersversorgung, Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße) sowie Fahrtkosten- und Kinderbetreuungszuschuss
            • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
            • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
            • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

            Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.

          • Hilfreich wäre:

            Wir freuen uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 0126 direkt an Bewerbung@Labor-Becker.de. Bitte teilen Sie auch Ihre Gehalts­vorstellungen und den frühest­möglichen Eintritts­termin mit. Ihre persön­liche Ansprech­partnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewerbung: Susanne Glogowski, Tel. 089/450 917-279.

            Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

          Sachbearbeiter (m/w/d) für unseren Einkauf

          • Einsatzort:

            LABOR München
            Führichstraße 70
            81671 München

            • Arbeitszeiten: Vollzeit
            • Ihr Aufgabenbereich:

              Sie suchen eine herausfordernde Position? Dann nutzen Sie jetzt Ihre Chance und verstärken Sie unser Einkaufsteam befristet auf 12 Monate als Sachbearbeiter (m/w/d).

              Im Detail: 

              • Erfassung von Lieferscheinen und Eingangsrechnungen im Warenwirtschaftssystem
              • Prüfung von Eingangsrechnungen in enger Absprache mit den Fachabteilungen
              • Bearbeitung von Preisabweichungen bei der Rechnungsprüfung mit dem Besteller
              • Bearbeitung von Reklamationen bei unseren Lieferanten bzw. Herstellern
              • Anlage und Pflege unserer Artikel und Lieferanten-Stammdaten in unserem Warenwirtschaftssystem
              • Kennzahlenermittlung
              • Einkaufsnahe Tätigkeiten nach Anweisung
            • Das sollten Sie mitbringen:
              • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z.B. Industriekaufmann/-frau (m/w/d), Bürokaufmann/-frau (m/w/d) oder ähnliche Qualifikation
              • Erfahrung in einem vergleichbaren Aufgabengebiet
              • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
              • Sichere Kenntnisse in den MS-Office-Anwendungen, insbesondere Excel
              • Zuverlässige, selbstständige und systematische Arbeitsweise
            • Wir bieten Ihnen:
              • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hochmodernen Labor
              • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
              • Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
              • Fahrtkostenzuschuss, Kinderbetreuungszuschuss sowie Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße)
              • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
              • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
              • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrs­mittel

              Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.

            • Hilfreich wäre:

              Wir freuen uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 0109 direkt an Bewerbung@Labor-Becker.de. Bitte teilen Sie auch Ihre Gehalts­vorstellungen und den frühest­möglichen Eintritts­termin mit. Ihre persön­liche Ansprechpartnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewer­bung: Stefanie Tremel, Tel. 089 / 450 917 - 238. 

              Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

            Studentische Hilfskraft / Werkstudent (m/w/d) im Bereich Klinische Chemie und Hämatologie

            • Einsatzort:

              LABOR München
              Führichstraße 70
              81671 München 

            • Wir suchen motivierte und engagierte Werkstudenten (m/w/d), die mindestens zwölf Monate Erfahrung im Bereich der medizinischen Labordiagnostik sammeln und mindestens zwischen 11 und 20 Stunden/Woche in unserem Labor mitwirken wollen. In vorlesungsfreien Zeiten besteht außerdem die Möglichkeit, bis zu 40 Stunden/Woche zu arbeiten.

              Einsatzzeiten sind hauptsächlich Montag bis Freitag (ca. 13 Uhr bis 21 Uhr).

              • Arbeitszeiten: Teilzeit
              • Ihr Aufgabenbereich:
                • Bestückung der Analysegeräte mit Serum- und EDTA-Proben
                • Verteilung der Serum- und EDTA-Proben
                • Archivierung von Proben und Seruminspektion
              • Das sollten Sie mitbringen:
                • Ordentlich eingeschriebener Student (m/w/d)
                • Selbstständige, zuverlässige Arbeitsweise und Flexibilität
                • Hohe soziale Kompetenz und Durchsetzungsvermögen
                • Teamorientierung und Verantwortungsbewusstsein
              • Wir bieten Ihnen:
                • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Probenspektrum in einem hochmodernen Labor 
                • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
                • Einen sicheren, unbefristeten Arbeitsplatz im Rahmen einer Werkstudententätigkeit
                • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
                • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
                • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

                Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.

              • Hilfreich wäre:

                Wie freuen uns auf Ihre Bewerbung (Lebenslauf, Immatrikulationsbescheinigung, Nennung des frühestmöglichen Starttermins) unter Angabe der Kennziffer 0088 direkt an Bewerbung@Labor-Becker.de. Ihre persön­liche Ansprech­partnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewer­bung: Stefanie Tremel, Tel. 089/450 917-238. 

                Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

              Studentische Hilfskraft / Werkstudent (m/w/d) im Bereich Mikrobiologie

              • Einsatzort:

                LABOR München
                Führichstraße 70
                81671 München 

              • Wir suchen motivierte und engagierte Werkstudenten (m/w/d), die mindestens 12 Monate Erfahrung im Bereich der medizinischen Labordiagnostik sammeln und mindestens zwischen 11 und 20 Stunden/Woche in unserem Labor mitwirken wollen.

                Einsatzzeiten sind hauptsächlich Montag bis Freitag (ca. 13 bis 21 Uhr). Der Einsatz am Vormittag und an Wochenenden sowie Feiertagen ist aber auch möglich. Die verschiedenen Schichten ermöglichen eine sehr flexible Arbeitszeiteinteilung und in vorlesungsfreien Zeiten besteht außerdem die Möglichkeit, bis zu 40 Stunden/Woche zu arbeiten.

              • Arbeitszeiten: Teilzeit
              • Ihr Aufgabenbereich:
                • Entgegennahme eingehender Untersuchungs­materialien
                • Entpacken und Registrierung eingehender Proben
                • Materialanlage im Bereich Mikro­biologie
                • Vorbereitung der Keim­identifizierung mittels MALDI-TOF MS und Resistenz­testung 
              • Das sollten Sie mitbringen:
                • Ordentlich eingeschriebener Student (m/w/d) an einer Universität oder Fachhochschule
                • Interesse an einer Beschäftigung von mindestens 12 Monaten
                • Grundlegende Kenntnisse über Mikrobiologie/Medizin bzw. Arbeitserfahrung im Labor wünschenswert
                • Selbstständige, zuverlässige Arbeitsweise und Flexibilität
                • Hohe soziale Kompetenz
                • Teamfähigkeit und hohes Verantwortungsbewusstsein
              • Wir bieten Ihnen:
                • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Probenspektrum in einem hochmodernen Labor 
                • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen 
                • 30 Tage Urlaub (Vollzeit) 
                • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
                • Regelmäßige Mitarbeiter-Events 
                • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
              • Hilfreich wäre:

                Wie freuen uns auf Ihre Bewerbung (Lebenslauf, Immatrikulationsbescheinigung, Nennung des frühestmöglichen Starttermins) unter Angabe der Kennziffer 0031 direkt an Bewerbung@Labor-Becker.de. Ihre persön­liche Ansprech­partnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewer­bung: Stefanie Tremel, Tel. 089/450 917-238. 

                Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

              Werkstudent (m/w/d) oder Aushilfe (m/w/d) auf geringfügiger Basis als Bürohilfe für unsere kaufmännischen Abteilungen

              • Einsatzort:

                LABOR München
                Führichstraße 70
                81671 München 

                • Arbeitszeiten: Teilzeit
                • Ihr Aufgabenbereich:

                  Als Unterstützung für unsere kaufmännischen Abteilungen in der Führichstraße übernehmen Sie unterschiedlichste Bürohilfstätigkeiten.

                  Im Detail:

                  • Datenerfassung und -verwaltung
                  • Dokumentenpflege und Ablage
                  • Erledigung von Dienstgängen
                • Das sollten Sie mitbringen:
                  • Ordentlich eingeschriebener Student (m/w/d) zum Beispiel aus den Studiengängen BWL, VWL, Business Administration etc.
                  • Sehr gute Deutschkenntnisse auf C1 Niveau
                  • Flexibilität, eine schnelle Auffassungsgabe und hohes Verantwortungsbewusstsein runden ihr Profil ab
                • Wir bieten Ihnen:
                  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hochmodernen Labor
                  • Eine sichere, unbefristete Aushilfstätigkeit in einem erfolgreichen Unternehmen
                  • Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können
                  • Regelmäßige Mitarbeiter-Events
                  • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

                  Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.

                • Hilfreich wäre:

                  Wie freuen uns auf Ihre Bewerbung (Lebenslauf, Immatrikulationsbescheinigung, Nennung des frühestmöglichen Starttermins) unter Angabe der Kennziffer 0133 direkt an Bewerbung@Labor-Becker.de. Ihre persön­liche Ansprech­partnerin bei Rück­fragen rund um Ihre Bewer­bung: Stefanie Tremel, Tel. 089/450 917-238. 

                  Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!