Drogenscreening: Cannabinoide


Bewertung

siehe auch Drogen-Screening

- Haschisch: Abgesondertes Harz der Hanfpflanze, THC-Gehalt zwischen 2 und 10 %
- Marihuana: getrocknete Blatt-, Blüten- sowie Stengelteile, THCGehalt zwischen 0.5 und 7 %
Nachweisbarkeitsdauer: bei chronischer Applikation kann THC-Carbonsäure noch Wochen bis Monate nachgewiesen werden. Erfasst werden die 'natürlichen' THC-Wirkstoffe. Nicht erfasst werden die synthetischen Cannabinoide.
Cut-off-Wert: 25 µg Äqu/l
Bezugssubstanz: 11-Nor-delta-9-THC- 9-carbonsäure